1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Luftreiniger

    Philips Luftreiniger

    Saubere Luft für ein besseres, gesünderes Zuhause

     

    Philips Luftreiniger helfen Ihnen, Viren, Allergene, Bakterien und Schadstoffe in Ihrem Zuhause zu entfernen und sorgen sofort für saubere, gesündere Luft für Ihre Familie​

    Kontakt für Unternehmen, Schulen, Praxen und öffentliche Einrichtungen

    Wir glauben, dass jeder Atemzug wichtig ist

     

    Jeder hat das Recht auf saubere Luft. Aus diesem Grund ermöglichen Ihnen die innovativen Philips Luftreiniger, Ihr Zuhause vor schädlichen Viren, Allergenen und Schadstoffen zu befreien und so eine bessere Gesundheit für Sie und Ihre Familie zu sichern.*

    WLAN

    4000i Series

     

    Schadstofffreie und allergenfreie Luft im Handumdrehen

    Serie 4000i
    Serie 4000i
    XL (158 m2)**
    610 m3/h (CADR)***
    WLAN

    3000i Series

     

    Schadstofffreie und allergenfreie Luft im Handumdrehen

    Serie 4000i
    Serie 4000i
    L (135 m2)**
    520 m3/h (CADR)***
    WLAN

    2000i Series

     

    Schadstofffreie und allergenfreie Luft im Handumdrehen

    Serie 4000i
    Serie 4000i
    M (98 m2)**
    380 m3/h (CADR)***

    2000er Serie

    Allround-Luftreiniger für mittelgroße Räume

    Abmessungen
    Geschwindigkeit
    M (79 m2)**
    333 m3/h (CADR)***

    1000er Serie

    Allround-Luftreiniger für kleine bis mittelgroße Räume

    Abmessungen
    Geschwindigkeit
    M (63 m2)**
    270 m3/h (CADR)***

    Serie 800

    Kompakte und mühelose Luftreinigung

    Abmessungen
    Geschwindigkeit
    S (49 m2)**
    190 m3/h (CADR)***
    WLAN

    2-in-1-Kombination

    Luftreiniger und Luftbefeuchter

    Abmessungen
    Geschwindigkeit
    M (65 m2)**
    250 m3/h (CADR)***

    3-in-1-Kombination

    3-in-1 Luftreiniger, Ventilator und Heizlüfter

    Abmessungen
    Geschwindigkeit
    M (42 m2)**
    165 m3/h (CADR)***

    * Filtert 99,97 % der Verunreinigungen, Pollen und Staub aus der Luft, die durch den Filter strömt.

    ** Berechnet die Raumgröße nach NRCC-5401 mithilfe des CADR (Zigarettenrauch)-Resultats, gemäß GB/T8801-2015 geprüft.

    *** Partikel-CADR getestet von einem Drittlabor gemäß GB/T8801-2015.

    Philips Nano Protect Filter
    Kaufen Sie jetzt einen Philips Luftreiniger AC3033/10 oder AC4236/10* und bekommen Sie einen zweiten Filter für nur 1 Euro!
    * Angebot begrenzt auf AC3033 mit FY3430/30 und AC4236 mit FY4440/30​.

    So kann ein Philips Luftreiniger Ihnen helfen

    Haustiere

    Haustiere

    Schluss mit Haustierallergenen  

    Viren

    Viren und Aerosole

    Schützen Sie Ihre Liebsten

    Luftverschmutzung

    Luftverschmutzung

    Schluss mit Schadstoffen – für immer  

    Pollen

    Saisonale Pollen​

    Genießen Sie Ihr Zuhause das ganze Jahr über  

    Staub

    Hausstauballergene

    Schaffen Sie staubfreie Luft in Ihrem Zuhause

    Küche

    Küchengerüche

    Erfreuen Sie sich an Ihrer Wohnküche ohne den Geruch

    Philips Luftreiniger

    So funktioniert es:

     

    Zum Erkunden weiterscrollen

    Filter

    Philips Luftreiniger

    Vorfilter

     

    Zunächst erfasst die Vorfilterschicht große Partikel wie allergieauslösenden Staub und Tierhaare.

    HEPA

    Philips Luftreiniger

    NanoProtect HEPA-Filter

     

    Dann erfasst der NanoProtect HEPA-Filter 99,97 %* der Partikel wie Feinstaub und Aerosole mit einer Größe von bis zu 0,003 Mikrometern. Die synthetischen Fasern des HEPA-Filters verfügen über eine elektrostatische Ladung, die selbst kleinste Partikel wie ein Magnet anzieht und erfasst.

     

     

    * Aus der Luft, die den Filter passiert, getestet mit NaCl-Aerosol durch IUTA gemäß DIN71460-1.

    Kohlenstoff

    Philips Luftreiniger

    Aktivkohlefilter

     

    Diese dritte Filterschicht wurde mit Sauerstoff behandelt, wodurch Millionen von nanogroßen Poren geöffnet wurden, die schädliche Gase wie flüchtige organische Verbindungen, Ozon und unangenehme Gerüche entfernen können.

    Sensor

    Philips Luftreiniger

    Intelligente Sensoren

     

    Scannen die Luft 1000 Mal pro Sekunde, um ultrafeine Partikel und Gase zu erkennen*. Zeigt die Luftqualität in Echtzeit an und wählt intelligent die richtige Geschwindigkeit für Ihr Zuhause aus (im automatischen Modus).

     

    * Gassensoren sind mit unseren Reinigungsgeräten der Serien 3000i und 4000i erhältlich.

    Philips Luftreiniger

    Langlebige Filter

     

    Philips Luftreinigungsfilter haben eine Lebensdauer von bis zu 3 Jahren*

    * Die Lebensdauer basiert auf einer theoretischen Berechnung der durchschnittlichen jährlichen regionalen Werte schädlicher Luftpartikel im Freien und der täglichen Nutzung des Luftreinigers für 16 Stunden im automatischen Modus.
    Schnell

    Schnell und wirkungsvoll

    Saubere Luft auf Knopfdruck.


    Wir entwickeln unsere Produkte für eine hohe Clean Air Delivery Rate (CADR) (m3/h) und mit Filtern, die bis zu drei Jahre halten, damit sie Räume schnell und effizient reinigen können. Sie können die Luft eines Raumes von 20 m2 Größe in weniger als 5 Minuten* reinigen.
    * Berechnet mit einer Clean Air Delivery Rate (CADR) von 610 m3/h des Philips Luftreinigers Series 4000i, bei einer Raumhöhe von 2,4 m.
    Design

    Design

    Fügt sich perfekt in Ihr Zuhause ein


    Das preisgekrönte Design von Philips fügen sich nahtlos in Ihr Zuhause oder Ihren Arbeitsbereich ein.
    Design Award
    Merit Award
    Red Dot Award
    Komfort

    Komfort

    Flüsterleise


    Im Ruhemodus sind die Anzeigeleuchten gedimmt. Der Luftreiniger arbeitet nahezu geräuschlos und ermöglicht eine ungestörte Nachtruhe.
    Quiet Mark

    Auf Ihrem Smartphone

    Steuern Sie die Luftqualität von jedem Ort aus

    Überprüfen Sie Ihre Innen- und Außenluftqualität

    Prüfen Sie die Pollenbelastung im Freien

    Liefert Ratschläge zur Verbesserung der Luftqualität

    Die Verfügbarkeit von Alexa & Google Home hängt von den Modellen und Ihrem Standort ab.

    Studien

    Wissenschaft und Innovation

     

    Mit einem Team von mehr als 100 Wissenschaftlern, Ärzten und Ingenieuren, die auf dem Gebiet der Luftreinigung tätig sind, verfügt Philips über langjährige Erfahrung in der Gesundheitstechnologie und ist zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Luftreiniger geworden.

    *Quelle: Euromonitor International Ltd; Consumer Appliances 2020 ed; "führend" definiert als Top-10-Marke nach Absatzmenge; Daten von 2019.

    So funktioniert der Luftreiniger

    So funktioniert der Luftreiniger

    Der Allergieexperte

    Der Allergieexperte

    Unabhängig
    getestet und zertifiziert

    Airmid

    Airmid Healthgroup mit akkreditiertem Virologielabor

    Getestet auf 99,9-prozentige Virusentfernung mit dem H1N1-Grippevirus.
    ECARF

    Europäische Stiftung für Allergieforschung

    Zertifiziert allergiefreundlich. Philips Luftreiniger erfüllen die Anforderungen

    von Allergikern.

    IUTA

    IUTA-Forschungsinstitut

    Getestet auf 99,97 % Filtration von Nanopartikeln bei 0,003 Mikrometer.

    Energiesparend​

    Verbraucht die gleiche Menge an Energie wie eine Standard-Glühbirne, sodass Sie ihren Luftreiniger rund um die Uhr einsetzen können.​

    Nachhaltig

    Sie möchten Luftreiniger für Ihre Schule oder Ihren Geschäftsstandort bestellen?​

    Arbeitsplatz

    Lösungen für öffentliche Bereiche

    Saubere Luft am Arbeitsplatz und in der Schule

     

    Heute ist es wichtiger denn je, dass die Luft, die wir am Arbeitsplatz, in der Schule oder in anderen öffentlichen Räumen einatmen, sauber und sicher ist.

    Produkte

     

    Verwandte Produkte

    Ventilatoren und Heizlüfter

    Ventilatoren und Heizlüfter

    Luftbefeuchter

    Luftbefeuchter

    Support

    Wie können wir Ihnen helfen?

    Können Philips Luftreiniger das Coronavirus aus der Luft entfernen?

    Philips Luftreiniger entfernen bis zu 99,9 % der Aerosole aus der Luft, die durch den Filter gelangen und Viren enthalten. Die Größe des SARS-CoV-2-Virus wird auf 50 bis 140 Nanometer (nm) geschätzt. Philips HEPA-Filter können 99,97 % der Partikel mit einer Größe von bis zu 0,003μm * (entspricht 3 nm), kleiner als das kleinste bekannte Virus **, aus der Luft, die den Filter passiert, entfernen; eine ähnliche Leistung wird für SARS-CoV-2-Aerosole erwartet.

     

    Wie beim H1N1-Virus haben wir begonnen, mit renommierten Partnern zusammenzuarbeiten, um die Wirksamkeit unserer Luftreiniger bei der Entfernung von Coronavirus-Aerosolen nachzuweisen. In unabhängigen Tests hat Philips bereits bewiesen, dass seine Luftreiniger die Konzentration von Aerosolen des Influenza A (H1N1)-Virus in der Luft, die durch den Filter strömt, um 99,9 % reduzieren.

     

    * Getestet mit NaClaerosol von iUTA in Übereinstimmung mit DIN71460-1

    ** Unterstützende Literatur für die Größe des Coronavirus [// Referenzquelle: s Varga et al. The Lancet 2020, Vol 395, May 30th, e100 v *** Microbial Reduction Rate Test bei Airmid Health group Ltd, der in einer 28,5 m3 großen Testkammer durchgeführt wurde, die mit luftgetragenem Influenza A (H1N1) kontaminiert war. Laut der US-Umweltschutzbehörde schützt ein Luftreiniger allein nicht vor COVID-19, aber er kann Teil eines Plans zum Schutz von Ihnen und Ihrer Familie sein.​

    Wie haben wir die Leistung der Philips Luftreiniger gegen das H1N1-Virus getestet
    Das Testlabor der Airmid Healthgroup in Dublin hat die Wirksamkeit von Philips Luftreinigern gegen Viren getestet. Sie erzeugten ein Aerosol des H1N1-Grippevirus in einer 28,5 m3 großen Testkammer und analysierten die Anzahl der Viren in der Atmosphäre der Testkammer während des Tests. Airmid fand heraus, dass der Philips Luftreiniger die Menge der in der Luft befindlichen H1N1-Viren in 20 bis 40 Minuten um mehr als 99,9 % reduzierte, je nach der Clean Air Delivery Rate (CADR) des getesteten Modells.​
    Werden sich die Viren aus dem Filter wieder ausbreiten?​

    Nachdem die Viren im Filter gefangen sind, werden sie inaktiv. Je nach Umgebungstemperatur kann dies zwischen einigen Minuten und mehreren Stunden dauern. Es ist unwahrscheinlich, dass sich die Viren vom Filter aus erneut ausbreiten.​

     

    Unser HEPA-Filter hat eine hohe Partikelkapazität und ist so konzipiert, dass er Partikel bis zu einer Größe von 0,003 Mikrometern, die während seiner Lebensdauer gefiltert werden, effektiv auffängt. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir den Verbrauchern, den Filter zu wechseln, wenn er das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat.​

    Wie funktionieren die Philips Luftreiniger?​

    Philips Luftreiniger erzeugen mit einem Ventilator einen Luftstrom, der die Luft durch einen HEPA-Filter saugt. Unsere Luftreiniger entfernen nachweislich 99,97 % der Partikel in der Luft bis zu einer Größe von 0,003μm * (entspricht 3 nm) sowie Partikel wie Bakterien, Allergene, Ruß, Staub und Rauch aus der Luft, die durch den Filter strömt.​

     

    * Getestet mit NaClaerosol durch iUTA nach DIN71460-11

    Kann ich Philips Luftreiniger verwenden, um Viren aus der Luft zu entfernen?​

    Philips Luftreiniger entfernen bis zu 99,9 % der Aerosole aus der Luft, die durch den Filter gelangen und Viren enthalten können *. Die Größe des SARS-CoV-2-Virus, das COVID-19 verursacht, wird auf 50 bis 140 Nanometer (nm) geschätzt. Da Philips HEPA-Filter 99,97 % der Partikel mit einer Größe von bis zu 0,003 μm ** (3 nm), die kleiner sind als das kleinste bekannte Virus ***, aus der Luft entfernen können, die durch den Filter strömt, wird eine ähnliche Leistung für SARS-CoV-2-Aerosole erwartet. Wie beim H1N1-Virus haben wir begonnen, mit renommierten Partnern zusammenzuarbeiten, um die Wirksamkeit unserer Luftreiniger bei der Entfernung von Coronavirus-Aerosolen nachzuweisen. Philips hat bereits durch Tests unabhängiger Institute bewiesen, dass seine Luftreiniger die Menge der Aerosole des Influenza A (H1N1)-Virus in der Luft, die durch den Filter strömt, um 99,9 % reduzieren können.​

     

    *. Laut der US-Umweltschutzbehörde schützt ein Luftreiniger allein nicht vor COVID-19, aber er kann Teil eines Plans sein, der Sie und Ihre Familie schützt.​

    * Mikrobenreduktionstest bei Airmid Healthgroup Ltd. in einer 28,5 m3 großen Testkammer, die mit Influenza A (H1N1) in der Luft kontaminiert war. Laut der US-Umweltschutzbehörde (EPA) schützt ein Luftreiniger allein nicht vor COVID-19, aber er kann Teil eines Plans sein, der Sie und Ihre Familie schützt​

    ** Getestet mit NaClaerosol durch iUTA gemäß DIN71460-1​

    *** Unterstützende Literatur zur Größe des Coronavirus [ // Bezugsquelle: s Varga et al. The Lancet 2020, Vol 395, May 30, e100 v.

    Wie kann ich eine gute Wartung der Filter meines Philips Luftreinigers sicherstellen?​
    Pflegen Sie Ihren Filter gemäß der Bedienungsanleitung, und wechseln Sie den Filter entsprechend der Nutzungsdauerempfehlung in der Bedienungsanleitung oder gemäß den Ratschlägen in der Philips Clean Home + App.​
    Wie kann ich den Philips Filter entsorgen?​
    Wir empfehlen, den Filter in einem Einwegbeutel zu entsorgen und sich anschließend mindestens 20 Sekunden lang die Hände zu waschen, wobei die Empfehlungen der örtlichen Gesundheitsbehörde zum Umgang mit potenziell infizierten Oberflächen zu beachten sind.​
    Was bedeutet CADR?​

    CADR ist das Volumen der gefilterten Luft, das von einem Luftreiniger abgegeben wird. Sie ist ein Maß für die Geschwindigkeit der Reinigung und ein Spiegelbild des Luftstroms mal der Filtereffizienz.​

     

    Daher ist ein separater Luftstrom zur Messung der Leistung von Luftreinigern bedeutungslos, es handelt sich um ungefilterte Luft. Nur wenn man berücksichtigt, wie viel Luft gefiltert wurde, kann man die Menge an wirklich sauberer Luft angeben.​

     

    Wenn zum Beispiel der Luftstrom 500 m3/h beträgt, die Filtereffizienz 50 % beträgt, beträgt der CADR nur 250 m3/h - und liefert nur 250 m3 saubere Luft in einer Stunde.​

     

    CADR misst den Kubikmeter gefilterter Luft pro Stunde, es geht also um die Reinigungsgeschwindigkeit. Daraus folgt:​

     

    • Je größer der Raum ist, desto höher ist die CADR, die zur Reinigung des Raumes benötigt wird.​
    • Je schmutziger der Raum ist, desto höher muss die CADR sein.​

     

    Da die äußere Umgebung ein entscheidender Faktor für die Innenraumluft ist, kann mit der gleichen CADR ein größerer Raum in Ländern mit geringerer Verschmutzung gereinigt werden. Daher haben die verschiedenen Länder unterschiedliche Normen für die Berechnung der Raumgröße geschaffen, die auf die jeweilige Situation zugeschnitten sind.​

    Was ist ein HEPA-Filter?
    Der Wirkungsgrad gibt an, wie viele Partikel der Filter aus dem einströmenden Luftstrom eines Luftreinigers auffangen und entfernen kann. Bei 99,97 % der 10.000 einströmenden Partikel entweichen nur etwa 3 von ihnen.​
    ​Wo ist der beste Ort für die Aufstellung des Luftreinigers?​
    Wir empfehlen, den Luftreiniger so aufzustellen, dass zwischen der Ansaugöffnung und Wänden oder anderen Gegenständen ein Abstand von mindestens 30 bis 50 Zentimetern besteht. Dasselbe gilt für den Luftauslass: Er darf nicht zu nahe an Möbeln oder Zimmerwänden platziert werden.​

    Erhalten Sie Support für Ihren
    Luftreiniger

    Reparieren

    Support für dieses Produkt erhalten

    Zubehör

    Finden Sie den richtigen Filter für Ihren Luftreiniger

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Exklusive Angebote
    nur für Sie

    Sie erhalten die Möglichkeit, neue Philips Innovationen zu testen

    Erhalten Sie frühzeitig Zugang zu exklusiven Angeboten

    Erfahren Sie als Erster von neuen Produkten und Angeboten

    Philips respektiert Ihre Privatsphäre. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen.

    Danke für die Anmeldung zu unserem Newsletter!
    Sie erhalten in Kürze eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung.
      Wir freuen uns auf Sie.

    Leider ist Ihr Abonnement unseres Newsletters fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.