1
Schlaftherapie

DreamStation Schlaftherapiegeräte

Neue Lösungen für eine komfortable Schlaftherapie

Übernehmen Sie die Kontrolle mit Leichtigkeit und Zuversicht

Die DreamStation ist reaktionsschnell, informativ und benutzerfreundlich und kann per Fernzugriff mit Ihrem medizinischen Betreuer verbunden werden. Sie ist in jeder Hinsicht darauf ausgelegt, Ihnen Komfort zu bieten und Sie dabei zu unterstützen, bei der Therapie am Ball zu bleiben.
DreamStation

  •  

Farbdisplay mit symbolbasiertem, intuitiven Navigations-system

Die DreamStation Systeme bieten eine Auswahl an mobilen Verbindungs-Möglichkeiten, wie Bluetooth, Mobilfunk oder WiFi1

 

Bestätigt jeden Morgendass das Gerät nachts ordnungsgemäß funktioniert hat und gibt alle 30 Tage Wartungs-warnungen und Erinnerungen aus

 

Mit der DreamMapper App kompatibel. Diese liefert Details zu Ihrem Therapie-fortschritt und hilft Ihnen motiviert zu bleiben

 

Teil der DreamFamily


Die DreamFamily Produkte für die Therapie von Schlafapnoe wurden von Philips speziell für Ihre Bedürfnisse entwickelt. Unsere DreamWear Masken verfügen über einen einzigartigen, integrierten Luftstrom und einen innovativen Schlauchanschluss oben auf dem Kopf. So erhalten Sie mehr Bewegungsfreiheit in der Nacht und können bequemer schlafen.

So funktioniert die Schlafapnoe-Therapie

Vorteile der PAP-Therapie


Die PAP-Therapie ist eine nicht-invasive, effektive Behandlung, die sanft Luft in Nase und/oder Mund bläst, um zu verhindern, dass die oberen Atemwege während des Schlafs verschließen.

 

Wenn Sie Ihre Therapie ernst nehmen und Ihr Gerät jede Nacht verwenden, werden Sie eine deutliche Verbesserung Ihres allgemeinen Wohlbefindens feststellen. 

Beratung und Einblicke

Geschichten von Menschen mit Schlafapnoe

Video: An die Therapie gewöhnen
Video wiedergeben

An die Therapie gewöhnen

Es kann eine Weile dauern, bis Sie sich an Ihr Gerät und Ihre Maske gewöhnt haben, aber das werden Sie – und es lohnt sich.

Video: Beginn der Therapie
Video wiedergeben
Beginn der Therapie
Der Übergang zur Schlaftherapie kann reibungsloser verlaufen, als Sie vielleicht denken – und die Ergebnisse zeigen sich schneller, als Sie erwarten.
Video: Leben mit der Therapie
Video wiedergeben

Leben mit der Therapie

Sie können sich eine für Sie angenehme Nachtroutine aneignen und werden die Veränderungen Ihres Wohlbefindens im Wachzustand beobachten können.

Mythos: CPAP-Geräte
Mythos: Alle CPAP-Geräte sind gleich.
White line
Fakt: CPAP-Geräte verfügen über verschiedene Funktionen, darunter fester oder variabler Druck, Druckentlastungstechnologien und Befeuchtung.
Von Teofilo Lee-Chiong, Dr. med., Chief Medical Interconnect, Philips Healthcare Solutions

PAP-Therapielösungen: Wo liegt der Unterschied?

CPAP-, BiPAP- und Geräte mit automatischer Einstellung


Die DreamStation ist in den Versionen Auto-CPAP, CPAP Pro, CPAP, Auto-BiPAP sowie als DreamStation Reise Auto-CPAP erhältlich.
CPAP-Geräte

CPAP-Geräte

Mit CPAP-Therapie wird Ihnen die ganze Nacht über ein bestimmtes Druckniveau bereitgestellt.

CPAP-H2O-Niveau pro cm
Diagramm: Automatische Einstellung
BiPAP-Geräte

BiPAP-Geräte

BiPAP-Bilevel-Geräte stellen im Laufe der Nacht zwei Druckniveaus bereit.

Bilevel-H2O-Niveau pro cm
Diagramm: Automatische Einstellung
Geräte mit automatischer Einstellung

Geräte mit automatischer Einstellung

Die automatische Einstellung sorgt für einen variablen Druck im Verlauf der Nacht, je nach Ihren Bedürfnissen und Schlafstadien.

Auto-H2O-Niveau pro cm
Diagramm: Automatische Einstellung

Lernen Sie Ihr CPAP-Gerät kennen


Wenn Sie mit der Therapie beginnen, ist es hilfreich zu verstehen, wie Ihr Gerät genau funktioniert.
Nr. 1

Anzeigeeinstellungen

CPAP-Geräte haben unterschiedliche Einstellungen, mit denen Ihr Arzt den Luftdruck anpassen kann. Sie sollten immer die von Ihrem Arzt festgelegte Einstellung verwenden.

Nr. 2

Schlauch

Die Schläuche leiten Luft von der Maschine zur Maske. Es ist wichtig, den Schlauch über oder durch das Kopfteil zu führen, damit Sie ihn nicht einklemmen.

Nr. 3

Luftfilter

Filter sorgen dafür, dass Sie nur saubere Luft einatmen. Einige Maschinen verfügen über einen Filter, andere zusätzlich über einen ultrafeinen Filter.

Ein Luftbefeuchter kann direkt an das Gerät angeschlossen werden, um der Luft, die Sie atmen, Feuchtigkeit hinzuzufügen.

 

 

DreamStation Zubehör 


Unser fortschrittlichstes System, unser fortschrittlichster Komfort

Wir haben nicht nur die Schlaftherapie weiterentwickelt. Wir machen es Ihnen auch einfacher denn je, Ihre Geräte mitzunehmen, zu betreiben und zu verstauen – wo auch immer Sie sich aufhalten.
Externer Akku für Therapiegeräte
Externer Akku für Therapiegeräte
DreamStation Reisetasche
DreamStation Reisetasche
Nachttisch-Organizer
Nachttisch-Organizer
Reisetasche mit abnehmbarer Laptoptasche
Reisetasche mit abnehmbarer Laptoptasche

Pflege der Schlaftherapiegeräte


Ausführliche Anleitungen zur Reinigung von Masken
 
Wählen Sie Ihren Maskentyp aus und sehen Sie sich die Reinigung in einem kurzen Video an:
wisp-cleaning-instructions

 

Reinigungsempfehlung für Wisp

nuance-cleaning-instructions

 

Reinigungsempfehlung für Nuance

amara-cleaning-instructions

 

Reinigungsempfehlung für Amara

Tägliche Reinigung

Maske: 
Nehmen Sie die Maske oder das Nasenkissen von der Maskenhalterung. Mit warmem Seifenwasser reinigen. Abspülen. An der Luft trocknen lassen.

 

Schläuche:
In warmem Seifenwasser waschen. Danach abspülen und an der Luft trocknen lassen.

 

Befeuchter:
Den Befeuchter entleeren und an der Luft trocknen lassen. Das Wasser im Befeuchter wechseln. Verwenden Sie immer destilliertes Wasser, um Mineralablagerungen (Kalk) im Befeuchter zu vermeiden.

 

Weitere InformationenWeniger lesen

Wöchentliche Reinigung

Filter:
Den grauen Schaumstofffilter in Ihrem Gerät mit warmem Seifenwasser reinigen. Abspülen. Trocknen lassen und wieder einbauen.

 

Maskenhalterung:
Die Maskenhalterung von Hand in warmem Seifenwasser waschen. Abspülen und an der Luft trocknen lassen.

 

Gerät:
Das Gerät mit einem weichen, feuchten Tuch abwischen.

 

Befeuchter: 
Die Befeuchterkammer mit Essigessenz reinigen, um Schimmelbildung zu vermeiden. Danach gründlich mit destilliertem oder abgekochtem Wasser ausspülen, bevor der Befeuchter wieder verwendet werden kann.

 

Weitere InformationenWeniger lesen

Monatliche Reinigung

Filter:
Falls vorhanden, den weißen Einwegfilter monatlich ersetzen.

 

Weitere InformationenWeniger lesen

Übernehmen Sie eine aktive Rolle bei Ihrer Schlaftherapie


Die Schlaftherapie kann Ihnen helfen, nachts besser zu schlafen und tagsüber aktiver zu sein. Die kostenlose DreamMapper App4 und die webbasierte Software ist für alle DreamStation Geräte verfügbar, damit Sie dauerhaft motiviert bleiben.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wann sollte ich mich besser fühlen, nachdem ich mit der CPAP-Therapie begonnen habe?
Die meisten Menschen fühlen sich innerhalb der ersten Woche nach Beginn der Behandlung besser, bei einigen kann es jedoch etwas länger dauern.
Was passiert, wenn ich weiterhin schnarche, während ich mein CPAP-Gerät verwende?
Schnarchen sollte bei Verwendung von CPAP nicht auftreten. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Arzt. Möglicherweise muss Ihr Druckniveau angepasst werden.
Was passiert, wenn ich im Verlauf meiner Behandlung ab- oder zunehme oder meine alten Symptome wieder auftreten?
Möglicherweise muss Ihr CPAP-Druckniveau angepasst werden. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Arzt.
Wenn ich aus irgendeinem Grund ins Krankenhaus muss, sollte ich mein Gerät mitnehmen und es nachts verwenden?
Ja. Wenn bei Ihnen ein chirurgischer Eingriff durchgeführt wird, ist es zudem wichtig, dem Chirurgen und dem Anästhesisten mitzuteilen, dass Sie zu Hause eine CPAP-Therapie verwenden. Sie sollten auch den Arzt, der Sie wegen Schlafapnoe behandelt, darüber informieren, dass Sie ins Krankenhaus gehen.
Ich kann mich einfach nicht an meine CPAP-Therapie gewöhnen. Was soll ich tun?
Die meisten Menschen gewöhnen sich innerhalb von ein bis zwei Wochen an ihre CPAP-Therapie. Gelegentlich kann es etwas länger dauern, wenn Sie beispielsweise sehr empfindlich auf das Gefühl der Maske im Gesicht oder auf die Geräusche des Geräts reagieren. Wenden Sie sich an Ihren Fachhändler oder verschreibenden Arzt, wenn Sie nach zwei Wochen weiterhin Probleme haben. Fragen Sie, ob Sie ein Bilevel-Gerät oder ein Gerät mit automatischer Einstellung ausprobieren können.
Warum sollte ich einen Luftbefeuchter in Kombination mit einem Therapiegerät verwenden?
Luftbefeuchter reichern die Luft, die Ihnen vom Therapiegerät zugeführt wird, mit Feuchtigkeit an. Es gibt zwei Arten von Befeuchtern: beheizt und unbeheizt. Beheizte Luftbefeuchter "erwärmen" die Luft nicht, sondern erhöhen den Feuchtigkeitsgehalt der zugeführten Luft. Luftbefeuchter können dabei helfen, einige der Nebenwirkungen einer Therapie zu reduzieren, z. B. eine trockene Nase oder einen trockenen Mund.
Wozu dienen die Schläuche?
Die Schläuche werden verwendet, um die Luft vom Therapiegerät zur Maske zu transportieren. Reinigen und überprüfen Sie die Schläuche mindestens einmal pro Woche, um sicherzustellen, dass sie sauber und biegsam sind und keine Risse aufweisen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Schläuche ausgetauscht werden sollten, wenden Sie sich an Ihren Fachhändler.
Wozu dienen Filter?
Therapiegeräte werden mit Filtern geliefert. Einige Geräte sind mit einem regulären Filter und andere mit zwei Filtern ausgestattet: einem regulären Filter und einem ultrafeinen Filter. Weitere Informationen zur Pflege der Filter finden Sie im Handbuch des Therapiegeräts.
Kontaktinformationen

Rufen Sie uns an

0800 880932

Nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf

 

E-Mail senden ›

Kundendienst

Haben Sie Fragen? 
Wir helfen Ihnen gerne.

Telefon-Symbol
Rufen Sie uns an unter 0800 000 7522
E-Mail-Symbol
Senden Sie eine E-Mail an unseren Kundendienst

Referenzmaterial

  1. Interne Beurteilung der CPAP-Daten von Mitbewerbern 2018 im Vergleich zu RedMed Airsense10/Aircurve10-Systemen und zur Fisher & Paykel Icon-Serie
  2. Anonyme, incentivierte Umfrage unter US-Schlafexperten von Philips 2016 (n= 180)
  3. New York Times "Sleep Apnea In-Depth Report" mit verschiedenen Referenzen, http://www.nytimes.com/health/guides/disease/sleep-apnea/print.html
  4. Welche CPAP- und BiPAP-Geräte mit DreamMapper erhältlich sind, erfahren Sie hier.
     

Nur zu Informationszwecken, nicht als Ersatz für ärztliche Anweisungen.