1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Mein Philips Groomer/Haarschneider macht ungewöhnliche Geräusche

    Falls Ihr Philips Groomer eigenartige Geräusche macht oder Ihre Haare nicht genauso gut trimmt wie zuvor, können wir Ihnen helfen, das Problem mit einigen einfachen Schritten zu lösen.

    Der Groomer ist verschmutzt.

    Der Groomer muss regelmäßig gereinigt werden, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Haare oder Schmutz können im Gerät stecken bleiben und die Leistung beeinträchtigen.

    Vor der Reinigung Ihres Groomers müssen Sie herausfinden, ob er nass gereinigt werden darf oder nur für die trockene Reinigung geeignet ist. 

    Abwaschbare Groomer
    Diese sind mit einem aufgedruckten Wasserhahn- oder Duschsymbol versehen. Um diese Geräte zu reinigen, müssen die Aufsätze und die Schneideeinheit abgenommen und der darunterliegende Bereich mit Wasser gereinigt werden.
    Verwenden Sie keine Seifen oder Reinigungsmittel, da diese das Schutzfett auf der Schneideeinheit entfernen und die Leistung dadurch beeinträchtigt werden kann. Waschen und trocknen Sie die Aufsätze separat, bevor Sie sie wieder am Groomer anbringen.

    Nicht abwaschbare Groomer
    Diese Geräte sind mit einem durchkreuzten Wasserhahnsymbol versehen. Diese Geräte können nicht mit Wasser gereinigt werden. Wenn Sie die Aufsätze entfernen, reinigen Sie den darunterliegenden Bereich mit der im Lieferumfang enthaltenen kleinen Bürste oder verwenden Sie ein Wattestäbchen.

    Nicht waschbare Groomer mit abwaschbaren Aufsätzen
    Einige Philips Trimmer sind nicht abwaschbar. Die Aufsätze können jedoch gereinigt werden. Nehmen Sie die Aufsätze vom Gerät ab, um diese zu reinigen. Vergewissern Sie sich, dass die Aufsätze vollständig trocken sind, bevor Sie sie wieder auf den Groomer setzen. 
    Sehen Sie sich das folgende Anleitungsvideo an, um zu erfahren, wie Sie solche Geräte reinigen. 

    Weitere detaillierte Anweisungen speziell für Ihr Modell finden Sie in der Bedienungsanleitung. 
    Reinigen des Philips Haarschneiders
    Play Pause

    Der Groomer ist nicht ordnungsgemäß zusammengesetzt.

    Es kann sein, dass der Groomer nicht richtig zusammengesetzt ist, was eigenartige Geräusche verursacht. Nehmen Sie den Schneideaufsatz ab, den Sie verwenden, und setzen Sie ihn wieder auf. Befolgen Sie die Anweisungen in der Bedienungsanleitung.

    Der Groomer ist nicht geölt.

    Wir empfehlen Ihnen, Ihren Groomer alle 6 Wochen zu ölen. Geben Sie einen Tropfen Öl auf die Zähne der Schneideeinheit Ihres Groomers. Sie können das mitgelieferte Öl oder anderes Nähmaschinenöl verwenden.
    Ölen des Philips Haarschneiders

    Der Groomer ist nicht aufgeladen.

    Wenn der Akku fast leer ist, kann sich das Betriebsgeräusch des Geräts ebenfalls ungewöhnlich anhören. Bitte laden Sie das Gerät vor jeder weiteren Verwendung vollständig auf.
    Wenn Ihr Groomer mit AA-Einwegbatterien betrieben wird, ist es möglich, dass diese ersetzt werden müssen. Stellen Sie beim Austausch der Batterien sicher, dass Sie die entsprechenden Batterien für das Gerät verwenden, wie in der Bedienungsanleitung angegeben. Mischen Sie keine unterschiedlichen Batterietypen oder alte und neue Batterien. Achten Sie beim Einlegen der Batterien darauf, dass die Plus- und Minus-Pole in die richtige Richtung zeigen.
    Wenn die oben beschriebenen Schritte das Problem nicht beheben, kontaktieren Sie uns, um weitere Hilfe zu erhalten.
    Laden des Philips Haarschneiders

    Andere Probleme

    Leistung/Laden/Akkulebensdauer (1)

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.