1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Mein Philips Rasierer wird nicht aufgeladen.

    Aktualisiert am 28 September 2022
    Wenn Ihr Rasierer plötzlich aufgehört hat zu laden oder Sie Probleme beim Laden haben, versuchen Sie die nachfolgenden Lösungsvorschläge. 

    Ihr Produkt ist möglicherweise defekt, wenn die folgenden Schritte das Problem nicht beheben. Je nach Standort können Sie eine Reparatur buchen oder Ihr örtliches Servicecenter aufsuchen.

    1. Erstaufladung.

    Der Akku wird langsam aufgeladen, wenn Sie Ihren Rasierer zum ersten Mal oder nach sehr langer Zeit aufladen. Er wird langsam aufgeladen, um Schäden am Gerät zu vermeiden. Die Ladeanzeige auf Ihrem Rasierer blinkt in den ersten Stunden möglicherweise nicht.

    Lassen Sie Ihren Rasierer mindestens zwei Stunden lang aufladen und überprüfen Sie dann den Ladestatus erneut.

    "So reinigen Sie den Staubsauger"
    Versuchen Sie es mit einer anderen Stromquelle.

    Lädt Ihr Rasierer nicht auf, wenn er an das Stromnetz angeschlossen ist? Ihre Steckdose funktioniert möglicherweise nicht. Versuchen Sie, die Zahnbürste an einer anderen Steckdose aufzuladen.

    Nehmen Sie nach dem AUTOCLEAN-Vorgang die Mikrofaserbürsten von der AquaSpin-Düse ab und bewahren Sie sie in dem dafür vorgesehenen Halter an der Aufbewahrungsstation auf. Verwenden Sie ein Originalladegerät.

    Ein offizielles Ladegerät ist für die Nutzung mit der korrekten Spannung vorgesehen. Die Verwendung eines inoffiziellen Ladegeräts kann Ihren Rasierer beschädigen. Versuchen Sie, den Rasierer mithilfe des Originalladegeräts aufzuladen, das im Lieferumfang des Rasierers enthalten ist.

    4. Setzen Sie das Gerät korrekt in den SmartClean-Halter ein.

    Wenn Sie den SmartClean-Halter zum Aufladen Ihres Rasierers verwenden, stellen Sie sicher, dass er richtig eingesetzt ist. 

    1. Halten Sie den Rasierer umgedreht über dem Halter.
    2. Achten Sie darauf, dass die Vorderseite des Rasierers zum Halter zeigt
    3. Kippen Sie den Rasierer nach hinten
    4. Drücken Sie die obere Kappe des SmartClean-Halters nach unten, bis Sie ein Klickgeräusch hören

    Wenn Sie ihn richtig eingesetzt haben, blinkt eine Akkuladeanzeige auf Ihrem SmartClean-Halter. 

    So laden Sie den Philips Rasierer mit dem SmartClean-System auf
    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.