1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Mein Philips Sonicare AirFloss gibt Pfeifgeräusche von sich

    Aktualisiert am 2020-05-06
    Wenn Ihr Philips Sonicare AirFloss ein Pfeifgeräusch von sich gibt, führen Sie die folgenden Tipps zur Fehlerbehebung aus.

    Reinigen Sie den Lüftungsschlitz des Behälters

    In der Behälterabdeckung befindet sich ein kleiner Lüftungsschlitz (wo Sie Wasser/Mundspülung einfüllen). Diese Öffnung bewirkt, dass Luft einströmen kann, wenn Wasser herausfließt. Wenn der Lüftungsschlitz blockiert ist, verringert dies den Wasserfluss und bringt ihn letztlich zum Stillstand.

    Um den Lüftungsschlitz am Behälter zu reinigen, befolgen Sie bitte die nachstehenden Anweisungen:

    1. Verwenden Sie ein feuchtes Papiertuch oder ein Wattestäbchen.
    2. Wischen Sie entlang der inneren Kante der Behälterabdeckung, insbesondere im oberen Bereich.
    3. Spülen Sie alles gut mit kaltem Leitungswasser ab und stellen Sie sicher, dass kein Schmutz/Staub mehr vorhanden ist.

    Hinweis: Stellen Sie sicher, dass sich keine Reste des Papiertuchs oder des Wattestäbchens im Behälter befinden. 


    Hat die oben genannte Lösung das Problem nicht behoben? Um weitere Hilfe zu erhalten, wenden Sie sich bitte an uns.
    Philips Sonicare AirFloss Behälterabdeckung

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.