1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Wie verbinde ich das Philips SmartSleep Sleep & Wake-up Light mit einem Telefon?

    Aktualisiert am 2021-12-15
    Um herauszufinden, wie Sie Ihr Telefon mit Ihrem Wake-up Light verbinden können, befolgen Sie einfach die Anweisungen unten.

    Verbindung des Wake-up Light mit einem Telefon

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Wake-up Light zum ersten Mal mit Ihrem Telefon zu verbinden: 

    1.    Laden Sie die Philips SleepMapper-App von Google Play oder dem App Store auf Ihr Smartphone herunter. Diese App ist mit Android 7 und iOS 12.0 oder höher kompatibel. Wenn Sie die App nicht auf Ihrem Telefon finden, wird die von Ihnen verwendete Android- oder iOS-Version nicht von der App unterstützt, oder die App ist in Ihrem Land nicht verfügbar. Die App ist außerdem noch nicht für Windows-Smartphones verfügbar. Sie wurde nicht für die Verwendung auf Tablets entwickelt oder getestet.
    2.    Schalten Sie das SmartSleep & Wake-up Light ein. Ein Einrichtigungsassistent sollte erscheinen.
    3.    Wählen Sie für die Anzeige auf Ihrem Gerät die Sprache aus.
    4.    Öffnen Sie jetzt die Philips SleepMapper App auf Ihrem Telefon und befolgen Sie die Anweisungen in der App, um es mit Ihrem Wake-up Light zu verbinden.

    Sie müssen diese Schritte nur ausführen, wenn Sie das Wake-up Light zum ersten Mal mit Ihrem WLAN-Heimnetzwerk verbinden. Diese Einrichtung nimmt etwa fünf bis zehn Minuten in Anspruch.
    Wenn Sie Ihr Wake-up Light bereits ohne Internetverbindung nutzen und es jetzt mit der Philips SleepMapper App verbinden möchten, befolgen Sie die Schritte unten.

    1.    Öffnen Sie das Einstellungsmenü, und halten Sie das WLAN-Symbol auf Ihrem Wake-up Light 8 Sekunden lang gedrückt. Auf Ihrem Gerät wird ein Symbol (Abbildung 1) für den Access Point-Modus angezeigt.
    2.    Öffnen Sie die Philips SleepMapper App auf Ihrem Smartphone und befolgen Sie die Anweisungen in der App, um es mit Ihrem Wake-up Light zu verbinden. 

    Hinweis: Diese Anweisungen müssen auch befolgt werden, wenn Sie Ihr WLAN-Heimnetzwerk oder das zugehörige Passwort ändern.
    Hinweis: Das Wake-up Light kann nur über WLAN verbunden werden. Andere Verbindungsoptionen wie Bluetooth sind nicht möglich.  
     
    Philips Access Point

    Verbindung des Wake-up Light mit einem neuen Telefon

    Falls Ihr Wake-up Light bereits mit der SleepMapper App verbunden ist und Sie ein neues Telefon verwenden, können Sie Ihre Geräte verbinden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

    1.    Entfernen Sie das Wake-up Light von Ihrem alten Telefon, indem Sie in der App auf die Registerkarte "Mehr" gehen und auf "Gerät vergessen" klicken. 
    2.    Installieren Sie die App auf Ihrem neuen Smartphone.
    3.    Befolgen Sie die Anweisungen in der App, um die Einrichtung abzuschließen.

    Hinweis: Wenn Sie Ihr altes Telefon nicht mehr haben, müssen Sie Ihr Wake-up Light zurücksetzen.  Sie können Ihr Wake-up Light zurücksetzen, indem Sie mit einer Büroklammer auf der Rückseite des Geräts die Rückstelltaste drücken. Befolgen Sie die Anweisungen 2 und 3 oben, um die Einrichtung abzuschließen.   

    Kann ich mehrere Wake-up Lights mit meinem Telefon verbinden?

    Sie können nur jeweils ein Wake-up Light mit einem Telefon verbinden. Wenn Sie mehrere dieser Geräte im Haus haben, können Sie diese mit anderen Telefonen verbinden.

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HF3671/01 , HF3672/01 .

    Produkt registrieren
    Produkt registrieren

    Behalten Sie den Überblick über die Garantieleistung Ihres Produkts.

    Qualifizieren Sie sich für Prämien, Geschenke und Sonderangebote.

    Erhalten Sie einfachen Zugriff auf den Produktsupport.

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.