Amara View Mund-Nasen-Maske mit minimaler Kontaktfläche

Amara View

Mund-Nasen-Maske mit minimaler Kontaktfläche

Ähnliche Produkte finden

Hinterlässt einen bleibenden Eindruck, aber keine Druckstellen...

Eigenschaften
Innovatives Design
Innovatives Design

Innovatives Design

Das innovative Design der Amara View verhindert Druckstellen, ein unangenehmes Tragegefühl und Hautreizungen auf dem Nasenrücken.¹ Ohne sperrigen Rahmen und ohne Kissen vor dem Gesicht bzw. den Augen kann der Patient problemlos eine Brille tragen, lesen oder fernsehen.
Praktische Magnetclips
Praktische Magnetclips

Praktische Magnetclips

Magnetclips erlauben ein einfaches und schnelles Anbringen oder Wiederanbringen der Maskenhalterung, bevor Sie ins Bett gehen oder wenn Sie nachts aufwachen. Magnetclips sind nicht in allen Ländern erhältlich. Für Informationen zur Verfügbarkeit wenden Sie sich bitte an den örtlichen Philips Kundendienst.
Anwenderfreundlich
Anwenderfreundlich

Anwenderfreundlich

Ein modularer Maskenrahmen für alle Kissengrößen.
Weites Sichtfeld
Weites Sichtfeld

Weites Sichtfeld

Amara View deckt einen kleineren Bereich des Gesichts des Patienten ab, bietet ein weiteres Sichtfeld als die Resmed AirFit F20 oder die Fisher & Paykel Simplus und ist außerdem kleiner und leichter (Hinweis: ohne Schnellkupplungsschlauch der Amara View).
  • * Interne Tests, Daten liegen Philips vor
  • ** Ohne Schlauch mit Schnellverschluss