Dream Family

DreamWear

Ein Rahmen. Drei Maskenkissen.

Das innovative Design der DreamWear garantiert neue Bewegungsfreiheit. Ob als Gelkissen, Full Face oder Nasenmaske – das modulare Konzept ermöglicht größtmöglichen Tragekomfort für alle Patienten. Mit DreamWear entsteht das Gefühl, überhaupt keine Maske zu tragen – wie uns viele Anwender bestätigen.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Als wäre sie gar nicht da
Als wäre sie gar nicht da

Als wäre sie gar nicht da

Mit DreamWear profitieren Patienten von den Vorzügen von Nasenmasken und Minimalkontaktmasken zugleich. Die Maske ist so designt, dass der Luftstrom vom Schlauchanschluss am Kopf durch den Silikonrahmen geleitet wird und so dem Patienten neue Bewegungsfreiheit und einen ungestörten Schlaf ermöglicht. Das Maskenkissen unter der Nase verhindert rote Abdrücke, Beschwerden und Hautreizungen in den Nasenlöchern und auf dem Nasenrücken.¹
Volle Bewegungsfreiheit
Volle Bewegungsfreiheit

Volle Bewegungsfreiheit

DreamWear verhalf den Benutzern zu mehr Bewegungsfreiheit in der Nacht verglichen mit ihren bisher genutzten Masken². Egal ob der Patient am liebsten auf dem Bauch, Rücken oder auf der Seite schläft – durch den Schlauchanschluss auf dem Kopf kann er die für sich angenehmste Schlafposition einnehmen.
Traumhafter Tragekomfort
Traumhafter Tragekomfort

Traumhafter Tragekomfort

Anwender empfinden DreamWear als wesentlich komfortabler im Vergleich zu ihrer bisher genutzten Maske.³ Der weiche, flexible Silikonrahmen von DreamWear und die Stoffpolster sorgen für ein sanftes Tragegefühl auf der Haut.
Einfacher Wechsel des Maskenkissens ohne Austausch des Maskenrahmens
Einfacher Wechsel des Maskenkissens ohne Austausch des Maskenrahmens

Einfacher Wechsel des Maskenkissens ohne Austausch des Maskenrahmens

Oft ist es schwierig und zeitaufwendig, die richtige Maske, das richtige Kissen und Kopfband zu finden. Die DreamWear Maske ist so konzipiert, dass das Maskenkissen schnell und problemlos ausgetauscht werden kann, und zwar ohne dass der Maskenrahmen gewechselt werden muss. DreamWear kann daher die Anzahl der Masken reduzieren, die ein Benutzer ausprobieren muss, bevor er die richtige Kombination für seine Anforderungen findet.
  • *Datenanalyse nach 30 Tagen Nutzung im Rahmen einer 2015 von Philips gesponserten Studie unter Patienten (n=98). Zu den verschriebenen Masken gehören ResMed Swift FX, ResMed Mirage FX, Philips Wisp und ResMed AirFit P10
  • ¹Die Maske hat keinen direkten Kontakt mit dem Nasenrücken oder den Nasenlöchern.
  • ²·³Datenanalyse nach 30 Tagen Nutzung im Rahmen einer 2015 von Philips gesponserten Studie unter Patienten (n=98). Zu den verschriebenen Masken gehören ResMed Swift FX, ResMed Mirage FX, Philips Wisp und ResMed AirFit P10