Magnetresonanztomographie

dStream Knie-8-Kanäle-Spule

MR-Spule

Passt sich der Anatomie eng an, um ein hervorragendes Signal-Rausch-Verhältnis zu erzielen. Für die hochauflösende Darstellung feiner Knorpelstrukturen und kleiner Bänder entwickelt. Die Spule kann in Beziehung zur Grundplatte geringfügig gedreht werden, um die Spulenvorbereitung zu vereinfachen und den Patientenkomfort zu erhöhen.