Interventionelle Radiologie

1
Wählen Sie Ihren Interessenbereich aus
2
Kontaktdetails

Lassen Sie uns in Kontakt treten!

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

1
2
Kontaktdetails

Interventionelle Radiologie

Ob bei der Behandlung einer kritischen Ischämie der Extremitäten, der Embolisation eines Uterusmyoms, einer endovaskulären Aneurysmareparatur (EVAR), einer transarteriellen Chemoembolisation (TACE) oder einer perkutanen Ablation – oberstes Ziel ist immer, den Eingriff präzise zu planen und auszuführen. Mit modalitätenübergreifender Live-Bildfusion und der Erzeugung von intraprozeduralen 3D-Modellen im Angiographielabor können Art und Ort der pathologischen Veränderung schnell beurteilt und die Diagnosesicherheit erhöht werden.

Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.