HeartStart FRx

AED

Ähnliche Produkte finden

Für die Ersthelfer vor Ort. Der robuste und zuverlässige Philips HeartStart FRx AED ist das optimale Gerät für Ersthelfer.

Eigenschaften
HeartStart FRx Defibrillator || KBA 1

Robust und zuverlässig

Der plötzliche Herzstillstand kann jeden treffen – überall und zu jeder Zeit. Manchmal kommen zudem extreme Einsatzbedingungen hinzu. Mit dem Philips HeartStart FRx Defibrillator sind Sie optimal auf solche Situationen vorbereitet. Mit seiner Hilfe können Sie Leben retten.
Klare und deutliche Sprachanweisungen || KBA 1

Klare und deutliche Sprachanweisungen

Der FRx bietet HLW-Anleitung und durch Abbildungen unterstützte Bedienung. Die ruhigen, klaren Sprachanweisungen passen sich den Aktionen des Ersthelfers an und führen ihn durch Defibrillation und HLW bei Personen mit drohendem plötzlichen Herztod.
Schonende Behandlung von Kindern || KBA 1

Schonende Behandlung von Kindern

Durch den speziellen Kinderschlüssel des FRx werden Sprachanweisungen werden entsprechend angepasst und die Defibrillationsenergie wird reduziert. Die Pads eignen sich sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Kleinkinder.
Direkt einsatzbereit || KBA 1

Direkt einsatzbereit

Vor der Auslieferung wird der HeartStart FRx einer 120 Punkte umfassenden Qualitätsprüfung unterzogen. Danach führt er täglich, wöchentlich und monatlich insgesamt über 80 verschiedene Tests durch. Somit ist der HeartStart praktisch wartungsfrei.
Absolut praxistauglich || KBA 1

Absolut praxistauglich

Der HeartStart FRx wird den strengen Testanforderungen mehr als gerecht: Er übersteht Strahlwasser, Lasten von bis zu 227 kg und einen Aufschlag aus einem Meter Höhe auf einen Betonboden. Der HeartStart FRx ist mit nur 1,5 kg leicht zu tragen und zu transportieren. Größe und Gewicht machen ihn zum idealen Gerät zum Beispiel für Polizei und Feuerwehr.
Sicher und effizient || KBA 1

Sicher und effizient

Die Philips SMART Biphasic Therapie passt die zeitliche Abgabe der Therapie an den gemessenen Widerstand des Patienten an. Daher dürfen Philips HeartStart AED im Notfall auch an Kindern mit Erwachsenen-Pads eingesetzt werden. Darüber hinaus spielt die HLW eine entscheidende Rolle, daher ist es wichtig, dass der Schock möglichst schnell nach Ende der HLW abgegeben wird. Die Quick Shock Funktion des HeartStart verkürzt diese Zeit auf maximal 8 Sekunden.