Schlafdiagnostik

Schlaf-Diagnostiksystem Alice 6 LDE 6 LDE

Setzt Maßstäbe für Schlaflabore

Das System Alice 6 LDE ist eine fortschrittliche Lösung für die Schlafdiagnostik. Es setzt Maßstäbe für Schlaflabore die leistungsstarke Funktionen individuell nutzen wollen und auf eine zukunftsorientierte, flexible Architektur setzen.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Innovativ & Intuitiv || KBA 1

Innovativ & Intuitiv

• Intuitive Headbox • Integrierter RIP-Treiber, eingebauter Differenzdruckwandler sowie „Keyhole“- Eingänge (Verringerung der Anzahl der Kabelverbindungen) • Zum Patent angemeldete Kinn- EMG-Technologie, bei der alle drei Kinn-EMG-Kanäle überwacht werden, das beste Paar wird in Echtzeit automatisch ausgewählt • Abtastrate bis 500 Hz
Komfortable Bedienung || KBA 1

Komfortable Bedienung

Das Diagnostiksystem Alice 6 LDE stellt Ihrem Laborpersonal alle Kanäle und Funktionen zur Verfügung, die zur Einhaltung der strengen AASM*-Standards erforderlich sind. Dank der Benutzerfreundlichkeit des Systems kann sich Ihr Personal voll auf den Patienten konzentrieren, anstatt sich mit der Bedienung von Geräten beschäftigen zu müssen.
Das wichtigste Werkzeug für Ihre effi... || KBA 1

Das wichtigste Werkzeug für Ihre effiziente Polysomnografie

• Die Systemarchitektur erfordert lediglich zwei LAN-Kabel vom Patientenzimmer zur Bereitstellung aller Daten: Polysomnographie-Kanäle, Audio und Video, Sprechanlage und Fernsteuerung von Philips Respironics-Therapiegeräten • Intuitive Headbox • Alice 6 kann direkt digital an Therapiegeräte von Philips Respironics angeschlossen werden (ohne komplexe Verkabelung)
Diagnostiksoftware Sleepware G3 mit n... || KBA 1

Diagnostiksoftware Sleepware G3 mit neuer Kanaldarstellung

•Schutz vor fremdem Datenzugriff • Kombinierte Kanaldarstellung – zur Therapieeinstellung unter BiPAP autoSV Advanced bei komplexeren Patienten • Kombinierte Anzeige zur Darstellung der Druckbereiche und aktueller Therapiedrücke • Schneller Überblick für entsprechende Therapieanpassung • Innovative kombinierte Kanaldarstellung nur bei Philips Respironics und Sleepware G3 (371 ch.)