Azurion

Überragende Bedienfreundlichkeit

In einer Simulationsstudie mit weltweit über 60 Teilnehmern (Philips und nicht-Philips Anwender) wurde beobachtet, dass

96% der Teilnehmer mit der einfachen Handhabung des Systems zufrieden sind.1

Philips Azurion bietet überragende Bedienfreundlichkeit

 

Azurion bietet eine völlig neue Nutzererfahrung. Es unterstützt Anwender gezielt darin, Interventionen effizient durchzuführen, während es gleichzeitig die Bedienung so angenehm und intuitiv wie möglich macht.

Enhanced usability

Benutzeroberfläche

 

Klinische Bilddetails sind dank des schwarzen Menü-Hintergrunds leicht zu erkennen, und aktive Programme lassen sich durch eine deutliche Kennzeichnung leicht identifizieren.

 

Die Systembedienung ist durch die Hintergrundbeleuchtung am Bedienpanel sowie die unterschiedliche Form der Bedienknöpfe unterstützt.

User friendly interface

Tablet Feeling im Untersuchungsraum*

 

Das TouchScreenModule (TSM) verkörpert den nächsten Schritt in einfacher Bedienung.

 

Das TSM Pro bringt Ihnen das Tablet-Feeling in den Untersuchungsraum. Lassen Sie sich klinische Bilder anzeigen, verschieben Sie Blenden und Filter mit der Fingerspitze, Zoomen Sie wie an Ihrem Tablet oder SmartPhone – auch mit Handschuh und Hygieneabdeckung kein Problem!

 

Alle Oberflächen ermöglichen eine einfache Reinigung und entsprechen strengsten Hygieneanforderungen.

Tablet ease

On-the-spot Unterstützung

On-the-spot assistence
Zur Sofortunterstützung stehen digitale Benutzerhandbücher durch einen Klick zur Verfügung.

FlexSpot

Flexspot
Integrierter, Intuitiv zu bedienender und aufgeräumter Arbeitsplatz im Kontrollraum. Steuern Sie alles mit zwei bis drei Monitoren, einer Maus und einer Tastatur!

Publikationen

 

Diese Publikation1 enthält die Ergebnisse einer Evaluationsstudie, die 2015 / 2016 mit weltweiten Anwender durchgeführt wurde, um die Vorteile der neuen Azurion Plattform zu überprüfen.

Download white paper
Optimale Patientenversorgung:
Azurion kombiniert modernste Technik mit intuitiver Bedienung und smarten Funktionalitäten mit dem Ziel Ihre Patientenversorgung auf ein neues Level zu heben.
Bessere Performance Ihres Labors:
Azurion bietet Ihnen automatisierte Workflows und mehr Kontrolle im Labor, sodass Sie konsistenter und schneller Ihre Patienten versorgen können.

Erleben Sie auf interaktive Weise die Vorteile von Azurion

 

Mit unserer interaktiven Tour lernen Sie die Vorteile unserer Azurion Plattform für Ihren interventionell-genutzten Untersuchungsraum besonders übersichtlich kennen.

 

Start Azurion Experience

Azurion experience

* Eine der genannten Funktionen sind optionale System-Bestandteile, und nicht alle Funktionen sind mit jeder Systemkonfiguration lieferbar. Für eine individuelles Systemkonfiguration wenden Sie sich bitte an Ihren Philips Account Manager.

 

  1. Ergebnisse einer Simulationsstudie, die von November 2015 bis Februar 2016 durchgeführt wurde. Verantwortlich für Entwicklung und Durchführung der Studie war Use-Lab GmbH, ein unabhängiges und objektives Unternehmen spezialisiert auf Simulationsstudien-Beratung und Benutzeroberflächenprogrammierung. An der Studie haben 31 Anwender aus den USA teilgenommen (davon 16 Ärzte und 15 Techniker), sowie 30 Anwender aus Europa (15 Ärzte und 15 Techniker). Die Teilnehmer haben im Rahmen der Studie interventionelle Prozeduren in einem simulierten Interventionslabor durchgeführt.