Schlaftherapie

System One Schlaftherapie-Plattform

1
Wählen Sie Ihren Interessenbereich aus
2
Kontaktdetails

Lassen Sie uns in Kontakt treten!

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

1
2
Kontaktdetails

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage

Um Ihnen weiterhelfen zu können, bitten wir Sie, die untenstehenden Informationen auszufüllen. Ein*e Mitarbeiter*in wird Sie im Anschluss schnellstmöglich kontaktieren.
We work with partners and distributors who may contact you about this Philips product on our behalf.
*
*
*
*
*
*
*
*

Philips values and respects the personal information of its customers. You may revoke the permissions you grant at any time. See the Philips Privacy Policy for more information.

Les informations collectées sont enregistrées par Philips France Commercial, 33 rue de Verdun 92150 Suresnes. Vos données seront conservées en dehors de l’Union Européenne et utilisées par les services marketing de Philips pour une durée de 24 mois à compter de leur collecte ou du dernier contact de votre part.

Conformément à la loi n°78-17 Informatique et Libertés modifiée et au Règlement européen n° 2016/679 vous bénéficiez, sur les données personnelles qui vous concernent, d’un droit d’accès et de rectification et, s'ils sont applicables, d'un droit de suppression, d’opposition, d'effacement, de limitation du traitement, et de portabilité. Vous pouvez exercer ces droits en vous adressant à : privacy@philips.com en fournissant un justificatif d'identité. Vous pouvez également définir des directives relatives au sort de vos données après votre décès et introduire une réclamation auprès de la CNIL.

System One Schlaftherapie-Plattform

 

Unter dem Dach von System One bietet Philips Respironics eine Reihe komfortabler und praktischer Schlaftherapie-Lösungen an, die Sie bei der erfolgreichen Behandlung Ihrer Schlafapnoe unterstützt.

Merkmale der System One

 
  • Entwickelt für einen erholsamen und natürlichen Schlaf
  • Einfach und anwenderfreundlich
  • Leise, wo es wirklich darauf ankommt
  • Schläuche, die Ihre Bewegungen im Schlaf mitmachen

 

  • Befeuchtungsoptionen für höheren Komfort
  • Mobil einsetzbar, praktisch auf Reisen
  • Mit Gerätegarantie

System One REMstar Pro - CPAP-Therapiegerät

 

Geräte mit kontinuierlich positivem Atemwegsdruck („Continuous Positive Airway Pressure“, CPAP) erzeugen die ganze Nacht über einen stetigen, sanften Luftstrom mit einem vorgegebenen Behandlungsdruck, der Ihre Atemwege offen hält. Die Geräte sind mit verschiedenen Komfortfunktionen wie der C-Flex Druckentlastungstechnologie ausgestattet.

System One REMstar Auto - Auto-CPAP-Therapiegerät

 

Diese Therapiegeräte überwachen Ihre Atmung und passen den Druck die gesamte Nacht über entsprechend an. Wie die anderen Modelle sind auch Auto-CPAP-Therapiegeräte mit Komfortfunktionen wie der A-Flex Druckentlastungstechnologie ausgestattet.

System One BiPAP Auto - Auto-Bilevel-Therapiegerät

 

Bi-Level-Therapiegeräte erzeugen nachts zwei verschiedene Druckniveaus – einen niedrigeren Druck beim Ausatmen und einen höheren Druck beim Einatmen. Diese Geräte werden manchmal Patienten verordnet, die mit dem von einem CPAP-Gerät erzeugten konstanten Druck nicht gut zurechtkommen. Die Geräte sind mit Komfortfunktionen wie der Bi-Flex Druckentlastungstechnologie ausgestattet.

Bi-Level-Therapiegeräte erzeugen nachts zwei verschiedene Druckniveaus – einen niedrigeren Druck beim Ausatmen und einen höheren Druck beim Einatmen. Diese Geräte werden manchmal Patienten verordnet, die mit dem von einem CPAP-Gerät erzeugten konstanten Druck nicht gut zurechtkommen. Die Geräte sind mit Komfortfunktionen wie der Bi-Flex Druckentlastungstechnologie ausgestattet.
Bi-Level-Therapiegeräte erzeugen nachts zwei verschiedene Druckniveaus – einen niedrigeren Druck beim Ausatmen und einen höheren Druck beim Einatmen. Diese Geräte werden manchmal Patienten verordnet, die mit dem von einem CPAP-Gerät erzeugten konstanten Druck nicht gut zurechtkommen. Die Geräte sind mit Komfortfunktionen wie der Bi-Flex Druckentlastungstechnologie ausgestattet.
Bi-Level-Therapiegeräte erzeugen nachts zwei verschiedene Druckniveaus – einen niedrigeren Druck beim Ausatmen und einen höheren Druck beim Einatmen. Diese Geräte werden manchmal Patienten verordnet, die mit dem von einem CPAP-Gerät erzeugten konstanten Druck nicht gut zurechtkommen. Die Geräte sind mit Komfortfunktionen wie der Bi-Flex Druckentlastungstechnologie ausgestattet.

Optionen für noch mehr Komfort bei System One-Geräten

Rampenstart-Druck:

 

Diese Funktion erlaubt es Ihnen, bei niedrigem Druck einzuschlafen. Sie können die Dauer einstellen, über die der Druck allmählich ansteigt, bis das vorgegebenes Druckniveau erreicht wird.

Druckentlastungstechnologie Flex-Komfort:

 

Sie verbessert die klassische Drucktherapie und erleichtert das Ausatmen gegen den durch die Maske erzeugten Druck. Bei einigen Geräten ermöglicht diese Technologie auch einen leichteren Übergang vom Ausatmen zum Einatmen. Diese Funktion verleiht ein natürlicheres Gefühl bei der Atmung mit dem Gerät. So können Sie sich besser an die Behandlung gewöhnen und die Langzeitanwendung einhalten.

Befeuchtung:

 

Ein zusätzlicher Befeuchter erhöht den Komfort für Sie; insbesondere bei einer trockenen Nase oder Kehle. Hochwertigere Systeme können Temperatur und Feuchtigkeit im Raum überwachen und die Befeuchtung so regeln, dass die gewählte relative Luftfeuchtigkeit auch bei veränderten Bedingungen der Umgebung gehalten wird. Befeuchter können zudem erwärmte oder kühle Luft zuführen.