Neues Headquarter für Philips Austria

Dezember 12, 2013

Philips Austria bezog diese Woche sein neues Headquarter im 12. Wiener Gemeindebezirk. Auf knapp 4.000m² entstand in einem neuerrichteten Bauteil des Office Park Euro Plaza eine zukunftsweisende und energieeffiziente Arbeitsumgebung mit modernster Philips Beleuchtungstechnologie. Bei der Gestaltung der Räumlichkeiten wurde stark auf Kreativität und Wissen der eigenen MitarbeiterInnen gesetzt.

 

„Philips schafft mit seinem neuen Office für die MitarbeiterInnen am Standort Wien die Basis für das Arbeiten heute und morgen. Zusammenarbeit und Kreativität stehen im Vordergrund. Dank moderner Büroarchitektur, Infrastruktur und inspirierendem Design wird unser Arbeitsumfeld  entscheidend dazu beitragen, Workplace Innovation zu leben“, freut sich Robert Pfarrwaller, Generaldirektor Philips Austria GmbH. Er ergänzt: „Philips wird damit im wahrsten Sinne des Wortes  zu einem ‚great place to work‘“. Philips Austria war 2013 im „Great Place to Work“-Wettbewerb zum besten Arbeitgeber Österreichs in der Kategorie XL-Unternehmen (mehr als 500 Mitarbeiter) gekürt worden.

 

Rund 80 MitarbeiterInnen haben in 17 Teilprojekten an so unterschiedlichen Themen wie Kommunikation, Licht, Möbel, Multimedia und vielen mehr gearbeitet, ihre Ideen eingebracht und so die neuen Räumlichkeiten auf die eigenen Anforderungen ausgerichtet. Umgesetzt wurde die Ausgestaltung der Räumlichkeiten mit dem Team der Inter-pool Immobilien GmbH. Während des gesamten Projekts wurde darauf geachtet, dass  - wo immer möglich – österreichische Zulieferer und Kooperationspartner zum Einsatz kamen und damit lokale Wertschöpfung für den Wirtschaftsstandort generiert wird.

 

Mitarbeiterorientiert und energieeffizient

„Der Fokus von Philips lautet ‚Innovation that matters to you‘, das heißt, wir konzentrieren uns auf Innovationen, die den Menschen unmittelbar berühren und ihm zugutekommen. Dieses Prinzip gilt selbstverständlich auch intern: wir möchten, dass unsere MitarbeiterInnen ein inspirierendes Arbeitsumfeld vorfinden, das ihnen gleichzeitig die modernste Technologieunterstützung bietet“, umreißt Pfarrwaller die Gründe, die letztendlich zur Entscheidung für neue Räumlichkeiten geführt hatten. Auch in Sachen Energieeffizienz eröffnet das neue Büro eine neue Dimension: es umfasst Top-Ausstattung bei Beleuchtung, Klimatisierung und Akustik. Zudem bietet es den MitarbeiterInnen eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und trägt somit ebenfalls zur Reduktion des ökologischen Fußabdrucks bei.

 

Die bisherige Unternehmenszentrale am Wienerberg, erbaut vom renommierten Architekten Prof. Dr. Karl Schwanzer und eröffnet 1965, war knapp ein halbes Jahrhundert lang Firmenstandort für Philips Austria. 2011 fiel die Entscheidung, aus dem inzwischen denkmalgeschützten Haus auszuziehen und für Philips Österreich in ein neues, auf zukunftsorientiertes Arbeiten ausgerichtetes Headquarter zu investieren.

 

Workplace Innovation – Die neue Arbeitswelt von Philips Austria

Die innovative Raumaufteilung sowie technische Lösungen unterstützen dabei, die Arbeitsweise flexibel, kommunikativ und eigenverantwortlich zu gestalten. MitarbeiterInnen können im neuen Büro ganz nach ihren Bedürfnissen aus einer Vielzahl an unterschiedlich großen Räumen wählen. Sie entscheiden sich aufgabenbezogen für die jeweils passende Arbeitsumgebung, spezifische Kommunikations- und Arbeitsbereiche stehen zur Verfügung. Die Wahl reicht vom Arbeitsplatz im offenen Bereich über Besprechungsräume unterschiedlicher Größe bis hin zu kleinen, abgegrenzten Arbeitsbereichen für vertrauliches und ungestörtes Arbeiten. Blickfänge sind die Breakout Areas: große, Bereiche für Arbeitspausen, genauso wie für informelle Meetings, ausgestattet mit bequemen Lounge-Möbeln in stimmigen Farbwelten.

 

Zukunftsweisende Philips LED-Beleuchtung in allen Räumlichkeiten

Die neuen Büroräumlichkeiten sind zur Gänze mit Philips LED-Leuchten ausgestattet. Lebendig und dynamisch gestaltet Luminous Textiles den neuen Empfangsbereich. Über diese LED-Module auf schalldämpfenden, akustischen Textilpaneelen lassen sich dynamische Abläufe wiedergeben. StoreFlux Einbaudownlights bieten die optimale Beleuchtung für den Showroom, in dem Philips Produkte und Lösungen aus den drei Geschäftsbereichen  Healthcare, Lighting und Consumer Lifestyle präsentiert werden. LuxSpace-Downlights dienen als Grundbeleuchtung in den Gängen sowie den Sanitäranlagen. PowerBalance²-Leuchten sorgen für hocheffizientes LED Licht in den Großraumbüros. In den Besprechungsräumen sorgen zusätzlich zu den LED-Downlights auch noch LED-Pendelleuchten LumiStone und SmartBalance für das richtige Licht.

 

In den offenen Arbeitsbereichen und den Gängen ist eine voneinander unabhängige Tageslichtsteuerung installiert, welche die Beleuchtung automatisch anpasst. Bei genügend Außenlichteinfall, z.B. durch Sonnenlicht, wird über die Lichtsteuerung die optimale Beleuchtungsstärke eingestellt. Nimmt der Lichteinfall von außen zu, regelt die Lichtsteuerung die Leistung der dimmbaren LED-Leuchten herunter und hält konstant die Beleuchtungsstärke. Der Verbrauch der Lichtanlage wird so auf ein Minimum reduziert, da nur genau so viel Licht in den Arbeitsbereichen und Gängen zur Verfügung gestellt wird, wie im jeweiligen Augenblick auch tatsächlich benötigt wird.

Open Work Space

Download Broschüre

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Martha Salaquarda, MA

Philips Austria, Konzernkommunikation
Euro Plaza, Kranichberggasse 4,
A-1120 Wien

Tel: +43/1/60101-1277

Fax: +43/1/60101-3000

Email: martha.salaquarda@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 114.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2012 einen Umsatz von 24,8 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter im Bereich Mundhygiene sowie bei Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.