Für Zähne strahlend wie Diamanten: Die neue Schallzahnbürste Sonicare DiamondClean

Juli 14, 2011

Jeder kennt dieses angenehme Gefühl nach einer professionellen Zahnreinigung. Die Zähne fühlen sich wunderbar sauber, gepflegt und gesund an und strahlen förmlich um die Wette. Mit der neuen Sonicare DiamondClean können Sie diesen Effekt verlängern – nämlich ganz einfach und angenehm zuhause. An schwer erreichbaren Stellen entfernt sie 100 Prozent mehr Plaque als eine Handzahnbürste. Darüber hinaus hellt sie in nur einer Woche die Zähne sichtbar auf! Für eine noch gründlichere Reinigung wurden die Borsten der neuen Bürstenköpfe in Diamant-Form geschliffen und ihre Anzahl um 44 Prozent (verglichen mit herkömmlichen Sonicare ProResults Bürstenköpfen) erhöht. Dank der dadurch kompakteren Oberfläche arbeitet die patentierte Schalltechnologie noch effektiver: Die Sonicare DiamondClean „verwandelt“ Zahnpasta in eine sauerstoffreiche schaumige Flüssigkeit und lenkt sie an die Orte, wo sich Plaque besonders gern aufhält: zwischen und hinter den Zähnen sowie entlang des Zahnfleischrandes. So verbessert sie die Gesundheit des Zahnfleisches innerhalb von zwei Wochen.

 

Fünf Putzeinstellungen
Jeder Mensch hat in Sachen Zahnpflege unterschiedliche Bedürfnisse, aber auch Veranlagungen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass eine Zahnbürste möglichst individuell einzusetzen ist. Die Sonicare DiamondCare bietet fünf verschiedene Putzeinstellungen: „Clean“ bietet eine hervorragende Putzleistung, „White“ entfernt Verfärbungen und sorgt so für weißere Zähne und „Polish“ bringt sie zum Strahlen, denn dank einer sanften Politur werden sie aufgehellt. „Gum Care“ stimuliert und massiert das Zahnfleisch und „Sensitive“ ist für besonders empfindliche Zähne und Zahnfleisch bestens geeignet.

 

Elegant wie ein Schmuckstück
Die neue DiamondClean ist außerdem ein echter Eyecatcher im Bad. Das schlanke, elegante und sehr leichte Handstück überzeugt durch seine edle mattweiße Oberfläche. Ein Ring aus Chrom akzentuiert den schmalen oberen Teil, auf den der Bürstenkopf gesteckt wird. Das LED Display hält sich im ausgeschalteten Zustand im Verborgenen. Erst wenn der An-Schalter gedrückt wird, erscheinen die fünf verschiedenen Putzeinstellungen in einem frischen, leuchtenden Grün. Die Auswahl erfolgt intuitiv: Einfach so oft auf den An/Aus Schalter drücken, bis das gewünschte Programm hell leuchtet.

 

Ausdauerndes Kraftpaket
Voll aufgeladen bietet die Sonicare DiamondClean bis zu drei Wochen zuverlässige Leistung. Eigentlich fast schade, wenn man sich die innovative und formschöne Ladestation ansieht. Denn bei ihr handelt es sich um ein Glas, das die DiamondClean nach Gebrauch standesgemäß verwahrt. Es kann nach dem Zähne putzen zum Ausspülen des Mundes verwendet werden und wird dann auf eine Ladestation gestellt, die mit der neuesten induktiven Auflade-Technologie ausgestattet wurde.

Dabei muss die Sonicare DiamondClean nicht einmal passgenau im Glas hingestellt werden – das Aufladen geschieht wie durch „Zauberhand“, sobald die Unterseite der DiamondClean den Boden des Glases berührt! Aber auch wer auf längere Reisen geht, muss dies nun nie mehr ohne seine Sonicare tun. Das tragbare Reise-Etui ist mit einem USB-Anschluss ausgestattet und kann zum Aufladen unkompliziert an jedes Laptop angeschlossen werden.

 

Die Bürstenköpfe gibt es in zwei Größen, Mini und Standard. Das Verblassen der farbigen Borsten zeigt an, wann sie ausgetauscht werden müssen.


Sonicare DiamondClean HX9332
• Patentierte Schalltechnologie
• 31.000 Bürstenbewegungen/Minute
• Gründliche Plaqueentfernung
• Weißere Zähne in nur einer Woche
• Fünf Putzeinstellungen
• Borsten der Bürstenköpfe in Diamant-Form geschliffen
• Innovative Ladestation aus Glas
• Reiseetui mit USB Anschluss
• LED-Display mit Anzeige des Programms
• Zwei Bürstenköpfe, Mini und Standard
• Farbe: weiß
• Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 199,99 Euro
• Verfügbar ab September 2011

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Eva Hintersteininger

Philips Austria, Konzernkommunikation
Triester Straße 64,
A-1100 Wien

Tel: +43/1/60101-1431

Fax: +43/1/60101-1500

Email: eva.hintersteininger@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 119.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 25,4 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.