Unkaputtbarer Soundgigant: Philips | O’Neill-Reihe präsentiert „The Crash"

August 31, 2012

Echte Schneefans sehnen sich schon wieder danach: Natur, Spaß und Action auf der Snowboardpiste! Neben einer Portion Mut, Übung und Talent spielt vor allem das richtige Equipment eine tragende Rolle für das perfekte Erlebnis am Berg. Philips | O’Neill hat für Abenteurer und Extremsportler eine Kopfhörer-Range entworfen, die perfekt zu diesem Lifestyle passt. Im September 2012 bekommt diese Serie ein neues Familienmitglied. Der Kopfhörer „The Crash“ ist extrem robust, punktet mit exzellentem Sound und ist mit seinem stylischen Design der Eyecatcher bei jeder Aprés-Ski-Party.

 

„Vor allem Extremsportler wissen gutes Material zu schätzen. Ob Funktionsjacke, Ski-Ausrüstung oder Schutzhelm – hier kommt es auf Qualität und gleichzeitig den individuellen Look an. The Crash haben wir genau auf diese Zielgruppe zugeschnitten“, so Christian Bauer, Marketing Manager Headphones bei Philips Consumer Lifestyle. „The Crash bietet eine erstklassige Soundqualität und ist so widerstandsfähig, dass er jedem Sturz oder Fall, jedem Stoß oder Wurf Stand hält. Eine integrierte Headset-Funktion macht The Crash zu einem hochwertigen Allround-Talent. Der Freeride-Snowboarder Jeremy Jones ist bereits seit mehreren Monaten im Team von Philips| O’Neill, hat The Crash auf Herz und Nieren getestet und zählt diesen mittlerweile zu seinen ständigen Begleitern“, so Bauer weiter.

 

Widerstandsfähig und bequem

Schnell ist es passiert. Der Kopfhörer liegt unbemerkt am Boden und jemand tritt darauf. Auch ein Sturz kann einem herkömmlichen Kopfhörer Schaden zufügen. The Crash von Philips | O’Neill ist so widerstandsfähig, dass solche Aktionen ihm nichts anhaben können. Seine ungewöhnlich widerstandsfähige Bauweise sowie eine lange Lebensdauer verdankt er der Metallkonstruktion, die die empfindlichen Lautsprechertreiber schützt. Zudem verwendet  Philips | O’Neill Aluminium, extra verstärkten Kunststoff sowie ein TR90-Kopfband für eine noch höhere Flexibilität. The Crash ist dadurch extrem flexibel, übersteht auch feste Stöße und punktet gleichzeitig mit einem hohen Tragekomfort. Die Ohrmuscheln aus echtem Leder zahlen ebenfalls positiv darauf ein. Das Kabel ist aus widerstandsfähigem Material, die integrierten Steckverbindungen extra verstärkt – einem lästigen Kabelwirrwarr beugt Philips | O’Neill so vor. Zudem beinhaltet das Kabel die Steuereinheit des Headsets.

 

Laut und präzise

„Ich höre gerne laut Musik. Das entspannt mich oder gibt mir gerade auf meinen Snowboard-Rides einen zusätzlichen Kick. The Crash hat mich vollkommen überzeugt. Er ist unglaublich robust und seine kräftigen Bässe haben es mir besonders angetan“, so Jeremy Jones, Freeride-Snowboarder und Teammitglied von Philips | O’Neill. Neben seiner Widerstandsfähigkeit überzeugt The Crash mit seinen akustischen Eigenschaften: Hochwertige 40-mm-Neodym-Treiber bieten einen hervorragenden Sound. Zudem ist der Kopfhörer dank dynamischer TurboBass-Technologie auf starke und besonders präzise Bässe ausgelegt. Wer ein vollkommenes Sounderlebnis erleben will, trägt The Crash im patentierten „Active Mode“ wie gewohnt über den Ohren. Alternativ bietet der „Chill Mode“ die Möglichkeit das Kopfband zu entkoppeln und den Kopfhörer komfortabel um den Hals zu tragen.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden: www.philips.de/ifapresse

 

Philips | O’Neill „The Crash“ SHO9207

  • Metallgehäuse zum Schutz der Lautsprechertreiber
  • TR90-Kopfband
  • „Active Mode“ und „Chill Mode“
  • Extrem widerstandsfähiges Kopfhörerkabel
  • Integrierte Headsetfunktion
  • 40-mm Neodym-Treiber
  • Lederummantelung der Kopfhörermuscheln
  • Farbe: Schwarz, Rot
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 399,99 EUR
  • Ab September 2012 im Handel erhältlich

Christian Bauer

Marketing Manager Headphones Philips Consumer Lifestyle DACH

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Eva Hintersteininger

Philips Austria, Konzernkommunikation
Triester Straße 64,
A-1100 Wien

Tel: +43/1/60101-1431

Fax: +43/1/60101-1500

Email: eva.hintersteininger@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips Electronics, mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 122.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2011 einen Umsatz von 22,6 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter von Rasierern für Männer, mobilen Entertainmentprodukten und für die Zahnpflege.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.