Philips bietet das breiteste Angebot im Bereich 3D-TVs – und den Gewinner des EISA Awards „3D TV des Jahres 2011-2012"

September 1, 2011

3D gewinnt immer mehr Fans: es gibt Blu-rays, Spiele, Fernsehsendungen und sogar Streaming-Angebote aus dem Internet. Philips bietet jetzt noch mehr Möglichkeiten, um das 3D-Erlebnis aus dem Kino direkt in das Wohnzimmer zu holen, denn ab sofort stehen zwei verschiedene 3D-Technologien zur Verfügung.

Der Kunde hat die Wahl: 3D Max oder Easy 3D. Jeder 3D-Fan kann die Lösung wählen, die am besten seinen eigenen Bedürfnissen entspricht.

 

3D Max ist die am weitesten entwickelte 3D-Technologie für private Anwendungen. Sie gehört zur Ausstattung der Smart LED-TVs der 9000er und 8000er Serien sowie des Cinema 21:9 Platinum. Die Alternative ist Easy 3D, das eine besonders komfortable Lösung für stundenlangen 3D-Genuss bietet. Easy 3D kommt in den Smart LED-TVs der 7000er Serie, der DesignLine Edge-Serie und dem neuen Cinema 21:9 Gold zum Einsatz.

 

Der 46 Zoll-Smart LED-TV der 9000er Serie, der 46PFL9706, erhielt für seine überragende 3D-Leistung den renommierten EISA Award „European 3D TV of the Year 2011-12“. Dank der 3D Max-Technologie setzt sich das Modell mit einem wunderbar klaren Bild und Full HD-Auflösung in 3D von seinen Konkurrenten deutlich ab. Die EISA-Jury erklärte, dass es sich bei diesem Gerät um den „besten 3D-Fernseher, der derzeit auf dem Markt ist“ handelt und dass „die Bildqualität bestmöglich ohne Verlust der Natürlichkeit optimiert“ wurde.

 

Neue Maßstäbe mit 3D Max

 3D Max ist mit seiner Full HD-Auflösung, dem 180 Grad-Blickwinkel und minimalen Doppelkonturen die aktuell fortschrittlichste 3D-Technik. Als Weiterent¬wicklung der ersten von Philips vorgestellten 3D-Technologie ist 3D Max in den Smart LED-TVs der 8000er und 9000er Serien sowie dem Cinema 21:9 Platinum integriert und bringt 3D-Filme in atem-beraubender HD 3D-Qualität auf den Bildschirm. Mit der aktiven 3D-Technologie und den neuesten High-Speed-Displays für die Darstellung realistischer Bilder mit wirklichkeitsgetreuer Tiefe bietet 3D Max das ultimative Fernseherlebnis in Kinoqualität. Der leistungsfähige integrierte 3D-Transmitter kommuniziert mit mehreren 3D-Brillen, so dass dem 3D-Filmabend in großer Runde nichts im Wege steht.
 

3D Max setzt neue Maßstäbe im Bereich der aktiven 3D-Technologie und bietet jetzt sogar eine noch bessere Bildqualität. Seit dem letzten Jahr konnte die Verarbeitungsleistung von Perfect Natural Motion auf 2 Milliarden Pixel pro Sekunde verdoppelt werden. Das Ergebnis ist eine gleichmäßige und ruckelfreie, beeindruckend scharfe Wiedergabe schnell bewegter Bilder. Gleichzeitig sorgen Verbesserungen bei der Super Resolution-Technologie für noch mehr Kontrast und Detailtreue. 3D Max bietet auch 3D-Tiefenanpassung , mit der die Tiefenwirkung der 3D-Bilder abhängig von der Art der gezeigten Inhalte oder nach persönlichen Vorlieben eingestellt werden kann. Mit 3D Max kommt immer das ultimative 3D-Erlebnis nach Hause.

 

Komfort mit Easy 3D

 Genau wie im Kino: Philips bietet mit Easy 3D eine Technologie für 3D-Genuss mit dem aktuell höchsten Komfort. Basierend auf der passiven 3D-Technologie werden hierfür preiswerte, leichte und stilvolle Brillen eingesetzt, die den Zuschauer direkt ins Filmge-schehen eintauchen lassen. Mit gestochen scharfen Bildern und minimalen Doppelkonturen sorgt Easy 3D für die komfortabelste Möglichkeit, 3D-Inhalte zu genießen. Durch den fortschrittlichen integrierten 3D-Polarisationsfilter kommt das faszinierende Bild direkt auf den Fernseher. Erweitert wird das Easy 3D-Erlebnis durch Philips Ambilight, bei dem ein harmonisches Umgebungslicht auf die Wand hinter dem Fernseher projiziert wird. Mit Ambilight ist bald vergessen, wo die Filme aufhören und das Wohnzimmer anfängt. Easy 3D kommt in den Smart LED-TVs der 7000er Serie, der DesignLine Edge-Serie und dem neuen Cinema 21:9 Gold zum Einsatz.
 

Konvertierung von 2D zu 3D1
In diesem Jahr präsentiert Philips auf allen 3D Max-TVs und dem Cinema 21:9 Gold die Konvertierung von 2D zu 3D in Echtzeit. Das bedeutet, dass die gesamte Filmsammlung – sogar alte Schwarzweiß-Klassiker – in lebendigem und makellosem 3D genossen werden kann. Philips nutzt eine hoch entwickelte Software, mit der die derzeit qualitativ beste Konvertierung möglich ist. Sie stellt sicher, dass Untertitel in einer konstanten Tiefenebene angezeigt und Fehler, wie beispielsweise das Hervortreten von Teilen des Hintergrunds, vermieden werden.

 

Zwei Spieler Full Screen Gaming1

 3D Max und Easy 3D unterstützen auch Zwei Spieler Full Screen Gaming. Bei Spielen mit zwei Gamern in 2D sieht jeder Spieler normalerweise seine Spielsituation auf einer Hälfte des Bildschirms. Philips erweitert die Funktionalität der 3D-TVs dahingehend, dass beide Spieler das Spielgeschehen gleichzeitig auf der vollen Bildschirmgröße verfolgen können. Durch die 3D-Brille (bei Easy 3D ist das spezielle Gaming Kit PTA436 erforderlich) sieht jeder Spieler nur sein eigenes Spiel auf dem Bildschirm, so dass zwei Personen gemeinsam auf demselben Fernseher uneingeschränkten Gaming-Spaß haben.
 
3D-Brillen
Philips hat für das 3D-TV Erlebnis ein komplettes Brillen-Angebot entwickelt. Zu den praktischen und stilvollen Produkten zählen Brillen mit aktiver und passiver Technologie, die sowohl zum Betrachten von Filmen als auch für Spiele geeignet sind. Bei der Gestaltung der hochwertigen Easy 3D-Brillen (PTA426) kam das Know-how von Oakley-Brillen zum Einsatz. Sie zeichnen sich daher durch ein besonders bequemes und stilvolles Design aus. Ein Game-Kit für zwei Spieler (PTA436) ist ebenfalls erhältlich. Es bietet ganz neuen Spielspaß, da beide Spieler gleichzeitig das Spielgeschehen auf der vollen Bildschirmgröße verfolgen können. Für 3D Max wurden hochwertige aktive Brillen (PTA516) entwickelt. Diese ermöglichen ein Full HD-Fernseherlebnis in Kinoqualität und verfügen auch über einen Spielmodus für das Zwei Spieler Full Screen Gaming.


Sie fragen sich, welches Fernsehgerät Sie kaufen sollen und ob es in Ihr Wohnzimmer passt? Besuchen Sie http://www.philips.com/tv-buying-guide. Hier erhalten Sie nützliche Hinweise. Die neueste Philips TV Buying Guide-App (erhältlich auf Englisch, Deutsch und Französisch) unter http://mobile.philips.com/tv-buying-guide nutzt Augmented Reality, damit Sie den Fernseher finden, der am besten in Ihre Wohnumgebung passt. Mithilfe der Videokamera Ihres Mobiltelefons wird auf Wunsch das ganze Angebot von Philips TVs in jedem Interieur angezeigt. Sie müssen nur Ihr Telefon auf den speziellen AR-Marker richten, um die für Ihre Wohnumgebung ideale Produktreihe und Bildschirmgröße auszuwählen und Ambilight bei sich zu Hause zu erleben.

 

Mehr Informationen zu den Fernsehgeräten von Philips finden Sie unter www.philips.com/tv.

 

Presseinformationen zu Philips IFA-Neuheiten auf: www.philips.de/ifapresse



 

1 Nicht beim 32-Zoll-Gerät der 9000er Serie (32PFL9606)

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Eva Hintersteininger

Philips Austria, Konzernkommunikation
Triester Straße 64,
A-1100 Wien

Tel: +43/1/60101-1431

Fax: +43/1/60101-1500

Email: eva.hintersteininger@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 120.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 22,3 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.