Wisp Pädiatrie Nasenmaske für Kinder

Minimaler Kontakt, maximaler Komfort

Leitfaden zum Anpassen der Wisp Pädiatrie Nasenmaske für Kinder


Die richtige Anpassung der Wisp Pädiatrie Nasenmaske ist ganz einfach. Sehen Sie sich einfach das Video zur Anpassung an oder befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen. 
Einführung zur Wisp Pädiatrie Nasenmaske
mail
Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen oder Kommentaren rund um die Schlafapnoe oder zu unseren Hilfsmitteln. Mailen Sie uns 
mail
Finden Sie den Fachhändler in Ihrer Nähe. Zur Fachhandelssuche

Leitfaden zum Anpassen der Wisp Pädiatrie Nasenmaske

Das Polster der Maske muss zur Nasenbreite passen, darf jedoch nicht die Nasenlöcher blockieren.
Ziehen Sie die Maskenhalterung über den Kopf des Kindes und halten Sie das Polster sanft über die Nase.
Befestigen Sie die Clips, indem Sie sie wieder in den Maskenrahmen drücken.
Befestigen Sie den Schlauch und das Winkelstück vorne an der Maske.
Es stehen drei Maskenkissengrößen (SCS, SCM, SCL) zur Verfügung. Entnehmen Sie weitere Informationen zur Anpassung bitte der Gebrauchsanweisung.