Consumer
Produkte

Marathon Beutelloser Staubsauger

2000 W FC9218/03

Fehlerbehebung

Mein Philips Marathon-Staubsauger lässt sich nicht einschalten

Sollte Ihr Philips Marathon-Staubsauger sich nicht einschalten lassen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Führen Sie dazu einfach die folgenden Schritte aus.

Mögliche Ursache

Wahrscheinlich wurde die Filtereinheit nicht ordnungsgemäß in den Staubbehälter eingesetzt.

Lösungen

Befolgen Sie die nachfolgenden Schritte, damit Sie den Staubsauger wieder einschalten können.

  1. Ziehen Sie den Netzstecker des Staubsauger aus der Steckdose.
  2. Entfernen Sie den Filter aus dem Behälter.
  3. Achten Sie darauf, dass der Filter ordnungsgemäß in das Filtergehäuse eingesetzt wurde. Der Filter muss hörbar einrasten.
  4. Setzen Sie den Filter wieder in das Gehäuse ein.
  5. Schließen Sie das Gerät. Die Abdeckung muss hörbar einrasten.
  6. Stecken Sie den Netzstecker richtig in die Steckdose.

Nähere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung. Wenn Sie anhand der oben aufgeführten Lösung das Problem nicht beheben können, wenden Sie sich bitte an das Philips Service-Center.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: FC9218/03 , FC9236/01 , FC9218/02 , FC9236/02 , FC9210/01 , FC9218/01 , FC9200/01 , FC9206/01 , FC9226/01 , FC9202/01 , FC9208/01 , FC9219/01 , FC9236/03 . mehr weniger

Andere Probleme in diesem Zusammenhang

Fehlerbehebung

Leistung/Laden/Akkulebensdauer(1)

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.

  Chat beginnen