Nachrichten

13. August 2018

Philips Austria beim Europäischen Forum Alpbach:
Persönliche Gesundheit im Fokus


Programmpunkte des Hauptpartners der Gesundheitsgespräche im Überblick

Als führender Gesundheitstechnologieanbieter ist Philips zum zweiten Mal Hauptpartner der Gesundheitsgespräche des Europäischen Forums Alpbach, die von 19. bis 21. August 2018 stattfinden. Unter dem Motto "You are personally affected by your health!" lädt Philips Austria an diesen drei Tagen alle Interessierten ein, im Philips Innovation Lab (Liechtenstein Saal, Congress Center Alpbach) einen Blick in die Gesundheitsversorgung von morgen zu werfen. Jeder kann Manager seiner Gesundheit werden, doch auch Politik, Wissenschaft & Wirtschaft sind gefragt.

 

Sonntag, 19.08.2018
 

  • Peter Vullinghs, CEO Philips DACH, wird die Gesundheitsgespräche um 17:00 Uhr eröffnen.
  • Anschließend findet ab 20:00 Uhr ein Abendempfang im Romantikhotel Böglerhof statt, zu dem Philips Austria CEO Robert Körbler lädt (um Anmeldung wird gebeten).
     

Montag, 20.08.2018
 

  • Am Montag wird um 10:00 Uhr das Thema „Vital Health – Measuring what matters for the patient!“ im Innovation Talk von Gebrand van de Breek diskutiert. Innovative und vernetzte Informationssysteme haben das Potential, die Gesundheitsbranche zu revolutionieren.
  • Am Montagnachmittag spricht Robert Nagele, Vorstandssprecher der BILLA AG bei der Philips Coffee Break um 14:00 Uhr über die Herausforderungen des Online-Shoppings. Die anschließende Diskussion lädt zum Ideen- und Gedankenaustausch sowie Netzwerken ein.
     

Dienstag, 21.08.2018
 

  • Dienstagfrüh wird Gesundheitsökonomin MMag. Maria Hofmarcher-Holzhacker den zweiten Teil der bereits im Vorjahr viel besprochenen Studie „Leistungskraft regionaler Gesundheitssysteme“ im Rahmen eines Pressegesprächs präsentieren. Dabei geht sie genauer auf die Performance der Gesundheitssysteme in den Bundesländern ein, die sie mithilfe von Keyindikatoren vergleicht. Im Anschluss daran steht sie für Fragen zur Verfügung. Start des Pressegesprächs ist um 8:30 Uhr.
  • Beim anschließenden Innovation Talk um 11:00 Uhr dreht sich alles um die Medizintechnik. Unter dem Motto „Future technology. apoQlar – Virtual Surgery Intelligence“ werden neue Technologien in der Medizin mit künstlicher Intelligenz im Philips Innovation Lab besprochen.
  • Um 14:00 haben Besucher die Möglichkeit beim Impulsvortrag von Roland Waldner, Group Leader Developments Kitchen Appliances Klagenfurt, mehr über den Zusammenhang von Innovation, Ernährung und Gesundheit zu erfahren.
  • Die Philips Partnersession um 16:00 Uhr steht ganz im Zeichen der persönlichen Gesundheit. Philips lädt Experten und Interessierte herzlich ein, über die Entwicklung der individuellen Gesundheit im Zeitalter moderner Technologien und der Digitalisierung zu sprechen.
     

Das gesamte Programm von Philips Austria am Forum Alpbach finden Sie online.

Wir verbinden Kunden und Stakeholder aus Wirtschaft, Gesundheit und Politik und laden Sie recht herzlich ein, bei den Gesundheitsgesprächen des Europäischen Forum Alpbachs dabei zu sein!

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 75.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2017 einen Umsatz von 17,8 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

Weitere InformationenWeniger lesen

Themen

Kontaktdaten

Johanna Höllriegl

Anton Kühnelt-Leddihn

Head of Brand, Communications,
Digital & Events

Tel.: +43 664 / 813 12 13

Medienmaterial

Philips Austria beim Europäischen Forum Alpbach

Philips Austria beim Europäischen Forum Alpbach

Download