Klinische Entscheidungsunterstützung ST-Map Visualisierung von ST-Segment-Werten

Klinische Entscheidungsunterstützung ST-Map

Visualisierung von ST-Segment-Werten

ST-Map* ist ein Instrument zur grafischen Visualisierung der ST-Segment-Werte und -Trends, die von der vertikalen Ebene (Extremitätenableitungen) und horizontalen Ebene (Brustwandableitungen) abgeleitet wurden. Die erzeugten ST-Maps sind multiaxiale Darstellungen der mit dem ST/AR-Algorithmus gemessenen ST-Segmente.