Schmerzlinderung
BlueTouch
Bei muskulären Rückenschmerzen, BlueTouch-Schmerztherapiegerät

BlueTouch BlueTouch-Schmerztherapiegerät

Bei muskulären Rückenschmerzen, Inklusive Band für den unteren Rücken PR3733/00 Ähnliche Produkte finden
  • Schmerzlinderung im Rücken – ganz ohne Medikamente

    BlueTouch

    BlueTouch-Schmerztherapiegerät

    PR3733/00 Ähnliche Produkte finden

    Das Philips BlueTouch verwendet zur innovativen Schmerztherapie blaues Licht mit doppelter Wirkung. Es bietet dadurch angenehme Wärme und regt gleichzeitig die Freisetzung von körpereigenem Stickstoffmonoxid an. Das Ergebnis ist eine verbesserte lokale Durchblutung, die den natürlichen Heilungsprozess des Körpers unterstützt. Alle Vorteile ansehen

Videos

[trigger to render Video Gallery]

Bilder

Schmerzlinderung im Rücken – ganz ohne Medikamente

Klinisch nachgewiesene* Therapie mit blauem Licht

  • Verwendet blaues LED-Licht auf einzigartige Weise zur Erhöhung der lokalen Durchblutung

    Verwendet blaues LED-Licht auf einzigartige Weise zur Erhöhung der lokalen Durchblutung

    Das BlueTouch ist mit 40 blauen LEDs ausgestattet, die therapeutisches Licht erzeugen. Blaues Licht liefert Wärme und regt die natürliche Freisetzung von NO im Körper an. Dies erhöht die Durchblutung, wodurch wiederum die Nährstoff- und Sauerstoffversorgung verbessert wird und Stoffwechselprodukte abtransportiert werden. Dadurch wird der Heilungsprozess der betroffenen Muskeln im Behandlungsbereich unterstützt.

  • Zusätzliche beruhigende Wirkung durch Wärme zur Linderung von Rückenschmerzen

    Zusätzliche beruhigende Wirkung durch Wärme zur Linderung von Rückenschmerzen

    Das BlueTouch erzeugt zudem Wärme, die der Entspannung der Muskeln dient und so zur Linderung von Rückenschmerzen beiträgt und dem Benutzer ein Gefühl des Wohlbefindens verschafft.

  • Rückenband in Universalgröße für ein hohes Maß an Komfort

    Rückenband in Universalgröße für ein hohes Maß an Komfort

    Dank des bequemen Rückenbands für den unteren Rücken mit individuell anpassbarer Größe kann das Philips BlueTouch dezent unter der Kleidung getragen werden. Die Haltebänder aus hochwertigen Textilien wurden speziell für den unteren Rückenbereich entwickelt. Einfach das BlueTouch in die dafür vorgesehene Öffnung im Rückenband einlegen, anschließend das Rückenband am Körper anlegen und befestigen. Das BlueTouch kann somit jederzeit bequem zu Hause und auch unterwegs getragen werden. Die Bänder wurden so entwickelt, dass sie bei jeder Körpergröße eingesetzt werden können.

  • Kurze Behandlungszeiten, 3 Intensitätsstufen

    Kurze Behandlungszeiten, 3 Intensitätsstufen

    Das Philips BlueTouch kann bis zu zweimal täglich angewendet werden. Die Länge der einzelnen Behandlungen hängt von der gewählten Intensitätsstufe ab: In Modus 1 (sanft) sollte das Gerät maximal 30 Minuten verwendet werden, in Modus 2 (medium) 20 Minuten und in Modus 3 (stark) 15 Minuten pro Behandlung. Die Intensitätsstufe kann nach eigenem Empfinden ausgewählt werden und unterscheidet sich neben der Lichtintensität auch in ihrer Temperatur. Bei täglicher Anwendung kann das BlueTouch dank der Wirkweise des blauen LED-Lichts zur wirksamen Linderung der Rückenschmerzen beitragen.

  • Informationen über Gegenanzeigen in der Bedienungsanleitung

    Verwenden Sie BlueTouch nicht, wenn eine der in der Bedienungsanleitung aufgeführten Gegenanzeigen auf Sie zutrifft. Die vollständige Übersicht finden Sie in der Bedienungsanleitung. Einige Beispiele sind: - Wenn Sie eine bekannte Sonnenallergie haben - Wenn Sie Steroide einnehmen. Durch diese Medikamente wird die Haut reizempfindlicher - Wenn bei Ihnen im oder in der Nähe des Behandlungsbereichs ein medizinisches Gerät (Schrauben usw.) implantiert ist oder Sie ein aktives implantierbares medizinisches Gerät, wie einen Herzschrittmacher, Defibrillator, Neurostimulator, ein Cochleaimplantat, ein aktives Gerät zur Medikamentengabe in Ihrem Körper haben - Wenn Sie schwanger sind

  • Nutzt Wärme und die natürliche schmerzlindernde Wirkung von blauem Licht

    Philips BlueTouch nutzt die Wärme von blauem Licht und fördert dadurch den natürlichen Heilungsprozess zur Linderung von Rückenschmerzen ohne Medikamente.

  • Behandlung ohne Medikamente

    Der große Vorteil der Therapie mit blauem LED-Licht liegt in ihrer Natürlichkeit. Durch das blaue Licht werden ausschließlich körpereigene Prozesse angeregt. Trifft blaues LED-Licht auf die menschliche Haut, werden dort vom Körper Stickstoffmonoxidmoleküle (NO) freigesetzt und bis zum schmerzenden Muskel im Rücken transportiert. Dort zeigen die kleinen Moleküle große Wirkung und können Rückenschmerzen auf natürliche Weise lindern.

  • Mobil und dezent in den Alltag integrierbar

    Die tägliche Rückenschmerztherapie mit dem Philips BlueTouch lässt sich problemlos in Ihren Alltag integrieren: Das Gerät wird durch einen Akku und somit kabellos betrieben. Sie können sich daher während der Behandlung Ihrer Rückenschmerzen frei bewegen. Aufgrund seiner kompakten Größe lässt sich das BlueTouch außerdem dezent unter der Kleidung tragen. So können Sie auch während der Behandlung Ihrer Rückenschmerzen alltäglichen Tätigkeiten, wie zum Beispiel Büro- und Hausarbeiten oder Einkäufen, nachgehen.

  • Einfache Reinigung

    Das Philips BlueTouch lässt sich problemlos reinigen: Einfach die Oberfläche mit einem feuchten, weichen Tuch abwischen oder einer sehr weichen Bürste säubern. Das Gerät bitte nicht in Wasser eintauchen oder unter fließendes Wasser halten. Die Rückenbänder sind bei 30 Grad in der Waschmaschine waschbar.

  • Ergebnisse innerhalb von ein bis zwei Wochen spürbar

    Empfohlene Verwendung: zweimal täglich bis zu 30 Min. Ergebnisse innerhalb von ein bis zwei Wochen spürbar.

  • Probieren Sie es aus: 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie

    Überzeugen Sie sich selbst von der Wirksamkeit, und testen Sie das Philips BlueTouch! Testen Sie es mindestens zwei Wochen für eine optimale Wirkung. Sollten Sie nicht zufrieden sein, erhalten Sie innerhalb von 30 Tagen ab Kaufdatum Ihr Geld zurück.

Alle technischen Daten ansehen
  • Prof. Dr. Hubert J. Bardenheuer (Universitätsklinik Heidelberg), 24. Deutscher interdisziplinärer Schmerz- und Palliativkongress, Frankfurt/Main, Vortrag 7. März 2013 über die Verwendung von BlueTouch bei chronischen Rückenschmerzen im Muskel-Skelett-Bereich.

Kürzlich angesehene Produkte

Dies könnte Sie auch interessieren