Atmen Sie den Unterschied

Hygienische und natürliche Befeuchtung

Automatische Steuerung und intelligente Verdunstungstechnologie

Der Philips Luftbefeuchter geht mit Präzision gegen trockene Luft vor. Er verteilt befeuchtete Luft gleichmäßig im ganzen Raum und verbreitet 99 % weniger Bakterien im Vergleich zu Luftbefeuchtern mit Schallwellen-Technologie.
Luftbefeuchter – Produkte
Luftfeuchtigkeit – Tabelle

Wie lautet die ideale Luftfeuchtigkeit für Ihr Zuhause?

 

Die Befeuchtung der Luft auf 40 % bis 60 % Luftfeuchtigkeit reduziert gesundheitliche Probleme, die durch trockene Luft verschlimmert werden. Dieser optimale Feuchtigkeitsbereich vermeidet zudem das Wachstum von Bakterien und Schimmel und macht das Atmen in Innenräumen angenehmer.

Genießen Sie gesunde befeuchtete Luft

 

Unser Körper besteht zu 60 % aus Wasser. Daher ist es kein Wunder, dass trockene Luft in Ihrem Zuhause sowohl im Winter, wenn die Heizung eingeschaltet ist, als auch im Sommer aufgrund der austrocknenden Wirkung von Klimaanlagen Probleme verursachen kann.

 

Wegen der mangelnden Feuchtigkeit in der Luft bekommen viele Personen schlechter Luft und leiden oft unter einem trockenen, juckenden Gefühl in Augen, Nase und Hals. Trockene Luft stört Ihren Schlaf und kann Allergien, Asthma und andere Atemwegsprobleme verursachen. Zudem fördert eine geringe Feuchtigkeit das Wachstum von Bakterien und Viren und kann zu trockener Haut und trockenem Haar führen.

Gesunde Luft mit bis zu 99 % weniger Bakterien

 

Dabei ist die Lösung so einfach. Die NanoCloud-Technologie in unseren Luftbefeuchtern wendet einen natürlichen Verdunstungsprozess an, um die Luft in Ihrem Zuhause zu befeuchten.

 

Da die Wassermoleküle so klein sind, verbreiten sie weniger Bakterien* als Luftbefeuchter mit Schallwellen-Technologie.

 

*Basierend auf der Emission des Keims Pseudomonas Fragi mit sauberen Einheiten und Filtern nach 2-stündigem ununterbrochenem Gebrauch auf höchster Einstellung mit sterilisiertem Wasser, das mit dem genannten Keim versetzt wurde, in einem 1 m3 großen Zimmer, gelüftet bei 280 l/Min.

Vermeidet Kalkablagerungen und nasse Stellen

 

Wasser kann Mineralien, Kalzium und Magnesium enthalten. Wenn die Wassertropfen auf Ihren Möbeln, Wänden und Böden landen, hinterlassen sie oft weiße Rückstände. Mit Ihrem neuen Philips Luftbefeuchter müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen.

 

Die Moleküle des besonders feinen, unsichtbaren Nebels, der von unserer NanoCloud-Technologie erzeugt wird, sind zu klein, um Mineralien zu transportieren. Stattdessen verbleiben die Mineralien da, wo sie hingehören, nämlich im Wassertank, damit Sie sie ganz leicht entfernen können. Und da der Dunst so fein ist, verbleibt er länger in der Luft und vermeidet feuchte Stellen auf nahegelegenen Oberflächen.

Sorgt automatisch für eine gleichbleibende Luftfeuchtigkeit

 

Welche Luftfeuchtigkeit bevorzugen Sie? Im Idealfall sollte die Feuchtigkeit in Ihren Räumen 40 bis 60 % betragen. Dieser Wert ist am angenehmsten und hemmt gleichzeitig das Wachstum von Schimmel und Bakterien.

 

Die NanoCloud-Technologie in Ihrem Philips Luftbefeuchter überwacht die Luft und sorgt für eine konstante Luftfeuchtigkeit. Sie müssen nur Ihren bevorzugten Wert einstellen: 40 %, 50 % oder 60 %. Entscheiden Sie sich alternativ für den automatischen Modus, und lassen Sie Ihren Philips Luftbefeuchter den Rest erledigen.

 

 

Befeuchter
VitaShield

Ein Blick auf die Technologie im Inneren

 

1. Natürlicher Verdunstungsprozess für optimale Leistung

2. Verbreitet weniger Bakterien als führende Luftbefeuchter mit Schallwellen-Technologie

3. Vermeidet nasse Flecken und weißen Staub

4. Intelligente Feuchtigkeitssteuerung zwischen 40 und 60 %

5. Keine Verbrennungsgefahr durch heißes Wasser oder warmen Dampf

Sehr ruhig auch im Nachtbetrieb. Schickes Design, sieht im Zimmer
nicht als Störfaktor aus. Leichte Handhabung in der Bedienung."

Achim46

Produktreihe

Image

Pflege des Befeuchtungselements

 

Pflegen Sie Ihren Luftbefeuchter mithilfe der Anweisungen im Benutzerhandbuch.

Befeuchtungselemente

 

Luftbefeuchter-Filterelement für Luftbefeuchter

Der Philips Luftbefeuchter-Filter bietet eine hinreichende Wasseraufnahme und Verdunstungseffizienz.

Registrieren und Befeuchtungselemente bestellen

Registrieren Sie Ihren neuen Luftbefeuchter bei Philips, und finden und bestellen Sie genau die richtigen Befeuchtungselemente. Schließlich ist das Geheimnis für reinere Luft in Ihrem Zuhause ein stets frisches Befeuchtungselement. Sie können auch unsere Updates per E-Mail abonnieren.

Weitere Produkte

  • Luftreiniger

    Luftreiniger von Philips entfernen im Handumdrehen Pollen, Tierhaare, Bakterien und mehr. Erfahren Sie alle Details!

  • Kombi

    Entfernen Sie Schadstoffe, und verbessern Sie die Luftqualität in Ihren Räumen mit unseren Luftreinigern, Luftbefeuchtern und Luftwäschern.

  • Luftwäscher

    Die Philips Luftwäscher HU5930/10 und HU5931/11 sind ideal für Allergiker. Sie wurden von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) mit Sitz an der Charité Berlin als allergikerfreundlich zertifiziert.