Textile Wandpaneele für dynamisches Licht


Professional Lighting Solutions

April 17, 2012

Philips LuminousTextile

Eine neue flexible Möglichkeit, eine besondere Raumatmosphäre mit Licht zu schaffen, sind die leuchtenden Textilpaneele, die Philips als ‚LuminousTextiles‘ auf der Light+Building 2012 vorstellte. Sie sind das Resultat einer engen Zusammenarbeit von Philips und Kvadrat Soft Cells. Diese Partnerschaft verbindet die führende Position im Bereich der Ambientebeleuchtung und die fachliche Erfahrung bei schalldämmender Raumausstattung. Die Integration ansteuerbarer LED-Systeme in Akustikwandpaneele ist die erste Lösung ihrer Art. Die Verknüpfung von dynamischer Beleuchtung und schall-dämmender Wirkung bietet Architekten und Beleuchtungsspezialisten mehr kreative Freiheit, Umgebungen in Hotellerie, Gastronomie und Büros sicht- und hörbar aufzuwerten.

 

Die Basis der robusten Soft Cells sind ein patentierter Aluminiumrahmen, der über einen verdeckten Spannmechanismus verfügt, der dafür sorgt, dass die Stoffoberfläche immer perfekt gespannt bleibt. Die für die hochwertige Bespannung verwendeten Kvadrat-Textilien gibt es in unterschiedlichen Farben. Die 130 Millimeter dicken Standard-Paneele sind in Größen zwischen 1.200 x 720 bis 1.200 x 6.480 Millimetern erhältlich. Sie enthalten die mehrfarbigen LED-Module einschließlich der Treiber sowie schalldämmende Akustikplatten. Dieses einzigartige Akustik-Licht-Konzept schafft bei der ganzheitlichen Raumgestaltung mehr kreative Freiheit denn je und verknüpft unterschiedliche Strukturen und Formate der Stoffpaneele mit dynamischen Lichteffekten. Die LED-Textil-Paneele bieten nicht nur hohen akustischen Komfort, sondern können Hotels, Restaurants und Einzelhandelsgeschäfte auch komplett neu inszenieren und damit Gästen sowie Kunden eine einzigartige Erlebniswelt schaffen.

 

Ob als Wandverkleidung oder Raumteiler, durch leuchtende Textilien in Verbindung mit schalldämmenden Paneelen entstehen neue Möglichkeiten, die Charakteristik eines Raums unabhängig von dessen Funktion optisch und akustisch harmonisch zu verändern. LuminousTextile schafft in jeder Hinsicht attraktive Umgebungen in Hotellerie, Gastronomie oder in Einzelhandelsbetrieben, in denen die Gäste und Kunden gerne verweilen und ist außerdem ein interessantes Instrument, um Marken oder das eigene Geschäftsimage zu betonen. Dazu ergänzen sich die Palette unterschiedlicher Textilien von Kvadrat und das umfangreiche Farbspektrum der Philips LED-Lichtlösungen ideal.

 

Licht ist eine entscheidende Komponente bei der atmosphärischen Raumgestaltung. Dazu bietet Philips bereits eine breite Palette maßgeschneiderter LED-Lichtlösungen, die sich mit Hilfe digitaler Steuerungen jederzeit an wechselnde Anforderungen anpassen lassen, wie zum Beispiel das AmbiScene-Beleuchtungskonzept für den Einzelhandel. Damit lassen sich Lichtstimmungen dynamisch einfach an neue Kollektionen, Aktionstage zu besonderen Anlässen oder Jahreszeiten ausrichten. Auch die Paneele von Kvadrat Soft Cells können in Struktur und Größe an nahezu jedes architektonische Design angepasst werden. Diese einmalige Kombination ist die Grundlage für nahezu grenzenlose Synergien.

Philips LuminousTextile

Philips LuminousTextile

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Martha Salaquarda, MA

Philips Austria, Konzernkommunikation
Triester Straße 64,
A-1100 Wien

Tel: +43/1/60101-1451

Email: martha.salaquarda@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 122.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 22,6 Milliarden Euro im Jahr 2011 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.