Das Pacific LED Green Parking System von Philips


Besser beleuchtet zu geringeren Kosten

April 4, 2014

 

Jetzt lässt sich an diesem Punkt sparen, ohne auch nur die geringsten Abstriche in Sachen Sicherheit machen zu müssen. Das Pacific LED Green Parking System von Philips ist ein innovatives, flexibles und vollständig nachrüstbares System für die Parkhausbeleuchtung, das in der Kombination von effizienter moderner LED-Technologie, ausgeklügelten Optiken und anwesenheitsabhängiger Lichtregelung den Energieverbrauch erheblich senkt. Im Vergleich zu Anlagen mit herkömmlichen Leuchtstofflampen sind Einsparungen bis zu 80 Prozent möglich.

 

Einen Schritt voraus

Neben ihrem grundsätzlich geringeren Energieverbrauch besteht ein weiterer Vorteil der LED-Leuchten in ihrer Dimmbarkeit. Das Pacific LED Green Parking System bietet die Möglichkeit, das Parkhaus in einzelne Beleuchtungszonen aufzuteilen, von denen jeweils nur diejenigen voll beleuchtet werden, in denen die zum System gehörenden Anwesenheitsmelder Personen oder Fahrzeuge registrieren. In den übrigen Zonen wird das Beleuchtungsniveau bis auf 20 Prozent gesenkt. Das spart nicht nur Energie, sondern verlängert auch die Nutzlebensdauer der Leuchten.

 

Mit einer durchdachten Platzierung der Bewegungssensoren wird sichergestellt, dass die Beleuchtung den Fussgängern und dem Fahrzeugverkehr immer einen Schritt voraus ist. Auch in Notfällen sorgt Green Parking für Sicherheit: In die Leuchten ist ein Notbeleuchtungssystem integriert, das den Betrieb einer externen Notbeleuchtung überflüssig macht.

 

Da die Kommunikation zwischen Leuchten und Anwesenheitsmeldern auf drahtlosem Weg geschieht, ist für die Umstellung eines bereits installierten Beleuchtungssystems auf Pacific LED Green Parking keine neue Verkabelung nötig. Die Konfiguration und Inbetriebnahme ist unkompliziert und wird mittels einer Fernbedienung durchgeführt. All das wirkt sich günstig auf die Kosten bei einer Nachrüstung aus und trägt dazu bei, dass sich die Investition in das neue System in den meisten Fällen bereits innerhalb der ersten drei Jahre amortisiert hat.

 

Mit Pacific LED Green Parking bündelt Philips das Know-how als führender Anbieter von Lichtlösungen zu einer rundum überzeugenden Paketlösung für Betreiber von Parkhäusern. Die übliche Herstellergarantie auf das langlebige System kann auf eine Laufzeit von bis zu zehn Jahren erweitert werden.

Mit einer durchdachten Platzierung der Bewegungssensoren wird sichergestellt, dass die Beleuchtung den Fussgängern und dem Fahrzeugverkehr immer einen Schritt voraus ist

Das Pacific LED Green Parking System von Philips ist ein innovatives, flexibles und vollständig nachrüstbares System für die Parkhausbeleuchtung

Pacific LED Beleuchtung von Philips

Wireless Sensor

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Martha Salaquarda, MA

Philips Austria, Konzernkommunikation
Euro Plaza, Kranichberggasse 4,
A-1120 Wien

Tel: +43/1/60101-1277

Fax: +43/1/60101-3000

Email: martha.salaquarda@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 114.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2012 einen Umsatz von 24,8 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter im Bereich Mundhygiene sowie bei Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.