Maßgeschneiderte LED-Beleuchtung - Lichtsignaturen für den Modeeinzelhandel

Februar 21, 2014

Im dynamischen Modemarkt wird die Differenzierung zum Wettbewerb immer wichtiger. Mit seinen LED-Beleuchtungslösungen bietet Philips mit maßgeschneiderten Lichtsignaturen dem Modeeinzelhandel vielfältige Möglichkeiten, das eigene Markenimage zu unterstreichen. „Customized Light“ heißt ein Konzept, das Anwendern die Möglichkeit bietet, ihre ganz persönliche Lichtsignatur aus dem Weißlichtspektrum zu wählen, das ihrer Markenidentität am besten gerecht wird.

 

Marken nutzen die Beleuchtung auf unterschiedliche Weise, um verschiedene Aussagen an die Kunden zu übermitteln. Die Lichtsignaturen reichen von kaltem Licht, das günstige Angebote suggeriert, über kühles Licht als Ausdruck von Minimalismus, bis hin zu wärmeren Weißtönen, die einen Hauch von Luxus vermitteln. Die Lichtqualität der Lichtsignatur bietet trotzdem ein hochwertiges, perfektes, weißes Licht zur Warenpräsentation. Weißtöne werden rein und brillant, Farben intensiv und leuchtend wiedergegeben.

 

Die Grundlage von Customized Light ist die Wirkung unterschiedlicher Farbtemperaturen. Warmes Licht vermittelt ein Gefühl der Ruhe und Geborgenheit. Übertragen auf den Handel kann es im Bereich Luxusgüter genutzt werden, denn hier sollen sich die Kunden entspannen, während sie sich ohne Hast umsehen. Kühles Licht erzeugt ein Gefühl von Effektivität und Aktivität, deshalb wird es für Lichtsignaturen in Discountmärkten, Verbrauchermärkten und Sportgeschäften verwendet. Die maßgeschneiderten Beleuchtungslösungen für den Einzelhandel unterstützen die Marken, sich zu positionieren, indem sie eine Atmosphäre schaffen, die ihre Individualität widerspiegelt.

 

Die Markenidentität wird immer wichtiger. In Zeiten wachsender Konkurrenz und zunehmenden Onlinehandels müssen sich Kunden unmittelbar mit ihren Lieblingsgeschäften identifizieren können. Eine Luxus-Modemarke oder ein günstiges Bekleidungsgeschäft wollen unterschiedliche Atmosphären schaffen, um ihre Kunden anzusprechen. Mit einer maßgeschneiderten Lichtsignatur können die Waren im Geschäft unter bestmöglichen Bedingungen inszeniert werden. Die Kunden sehen die Kleidung in den tatsächlichen Farben, aber auch in einer Markenumgebung, die sie unmittelbar wiedererkennen. Obwohl die Lichtsignaturen ganz unterschiedliche Lichtatmosphären schaffen, bieten sie sowohl ein ideales Licht für die Waren als auch für die Markenidentität.

Download Presseinformation

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Martha Salaquarda, MA

Philips Austria, Konzernkommunikation
Euro Plaza, Kranichberggasse 4,
A-1120 Wien

Tel: +43/1/60101-1277

Fax: +43/1/60101-3000

Email: martha.salaquarda@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 114.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2012 einen Umsatz von 24,8 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter im Bereich Mundhygiene sowie bei Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.