Anton Kühnelt-Leddihn neuer Head of Brand, Communications, Digital & Events bei Philips Österreich

24 Mai, 2016

Wien, 24. Mai 2016 – Mag. Anton Kühnelt-Leddihn (37) hat die Leitung der Unternehmenskommunikation und Funktion des Unternehmenssprechers von Philips Austria übernommen. Er verantwortet die Bereiche Brand, Communications, Digital und Events, steuert die Markenführung, alle Kommunikationsaktivitäten in Österreich und ist in dieser Funktion Mitglied des Managementteams von Philips Austria.


Der studierte Kommunikationswissenschaftler bringt langjährige Erfahrung als Pressesprecher, in der Krisenkommunikation, sowie in den Bereichen Lobbying und Public Affairs mit. Er war zuletzt vier Jahre Head of Public Relations and Advocacy bei World Vision Österreich, e.V., wo er unter anderem die Kommunikation rund um die humanitäre Krise in Syrien leitete.


Kühnelt-Leddihn startete seine Karriere 2008 als Junior Consultant bei Brandstätter Business Communications GmbH. Weitere Stationen führten ihn in die Öffentlichkeitsarbeit der Familie und Beruf Management GmbH und zu be.public, wo er unter anderem als Pressesprecher der ÖIAG und Vienna Insurance Group fungierte.


Kühnelt-Leddihn ist verheiratet und hat 3 Kinder.

Weitere Informationen für Journalisten:

Philips Austria GmbH, UnternehmenskommunikationEuro Plaza,

Kranichberggasse 4, 1120 Wien

Mag. Johanna Höllriegl

Tel.: 0664 380 6717

E-Mail: johanna.hoellriegl@philips.com

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen und die Versorgung in allen Phasen des Health Continuums mit Produkten und Lösungen für ein gesundes Leben, Prävention, Diagnostik, Therapie und häusliche Pflege zu verbessern. Grundlagen für die Entwicklung integrierter Lösungen sind die Nutzung fortschrittlicher Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse sowohl von medizinischem Fachpersonal als auch von Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips Lighting, eine einhundertprozentige Tochter von Philips, ist weltweit Marktführer im Bereich von Lichtprodukten, Lichtsystemen und Anwendungen. Philips beschäftigt etwa 104.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2015 einen Umsatz von 24,2 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: http://www.philips.at.