Van der Vaart, Klopp & Opening Keynote:


Philips mit umfangreichem Rahmenprogramm auf der IFA 2013

August 20, 2013

Am 6. September 2013 beginnt die 53. IFA in Berlin. Philips ist auch in diesem Jahr mit einem Gemeinschaftsstand mit TP Vision für Philips TVs in Halle 22 vertreten. Neben seiner internationalen Pressekonferenz am 5. September um 12.00 Uhr in der eigenen Halle 22 bietet der niederländische Technologiekonzern Fachbesuchern, Medienvertretern und Endkonsumenten ein umfangreiches Rahmenprogramm – so wird Philips CL CEO und Executive Vice President Pieter Nota am 6. September die IFA Opening Keynote leiten. Prominente Gäste während der IFA sind in diesem Jahr Sylvie van der Vaart und Jürgen Klopp. Im Mittelpunkt stehen natürlich die Produkt- und Technologieneuheiten der Marke Philips, die wie das Motto der IFA auf smarte Eigenschaften setzen.

„Philips begleitet die IFA seit der ersten Ausstellung im Jahr 1924. Wir sehen die IFA als ideale Plattform, Technologieneuheiten der Weltöffentlichkeit zu präsentieren, damit Meilensteine im Markt zu setzen und diesen mit unseren Lösungen weiter zu entwickeln und Wachstum zu schaffen“, so Bernd Laudahn, Geschäftsführer Philips GmbH und Sector Market Leader Consumer Lifestyle DACH. „In diesem Jahr setzen wir auf smarte, vernetzbare Produkte, die das Leben unserer Kunden schöner, einfacher und gesünder machen. Mein Team und ich freuen uns sehr darauf, Sie bei uns am Stand begrüßen zu dürfen und von unseren IFA Highlights zu begeistern“, so Laudahn weiter.

 

IFA Produkt-Highlights von Philips
Philips ist in 2013 mit den Produktbereichen Consumer Lifestyle, Lifestyle Entertainment und erstmals auch Lighting auf der IFA vertreten. Die Highlights bei Consumer Lifestyle erstrecken sich von einer neuen HighEnd Sonicare Schallzahnbürste über eine größere Version des Philips Airfryers, einem Bartschneider mit „LaserGuide“, neuen PerfectCare Dampfbügellösungen bis hin zu zwei Weltneuheiten bei Saeco und Senseo. Lifestyle Entertainment setzt bei seinen Audio, Video und Multimedia Neuheiten komplett auf smarte Features, die eine vernetzte Steuerung mit Smart Devices wie iPhone und Tablet ermöglichen. Ein Schwerpunkt der IFA sind alljährlich die Neuheiten aus dem Bereich Fernsehen. Hier präsentiert TP Vision mit Philips TVs Innovationen aus dem Bereich Ultra HD und faszinierende Lösungen für ein Fernseherlebnis mit Ambilight: Der neue superschlanke Elevation bietet erstmals vierseitiges Ambilight in einem Smart TV. Zudem steht für alle Ambilight TVs ab Jahrgang 2011 eine neue App für die Kombination von Ambilight und dem Philips Hue-Lichtsystem zur Verfügung – eine Bereicherung für das TV-Erlebnis im gesamten Wohnzimmer. Bei Philips Licht stehen interaktive Produkte für die Wohnbeleuchtung im Mittelpunkt – unter anderem App-gesteuerte LED-Lampen und Leuchten sowie mit dem LivingShapes Spiegel die erste interaktive OLED-Applikation für den Handel.

IFA Opening Keynote
Der erste offizielle IFA Tag wird traditionell mit der „Keynote Speech“ eines prominenten Unternehmensvertreters eröffnet. In diesem Jahr übernimmt Pieter Nota, Executive Vice President Philips und CEO Consumer Lifestyle diese Aufgabe. In seiner Keynote erläutert Nota die enge Verknüpfung zwischen Philips und der IFA, wie Philips in den vergangenen 122 Jahren die Elektronikwelt verändert hat und wie sich Philips auch in Zukunft strategisch so aufstellt, um weiterhin erfolgreich im Markt zu bestehen und Märkte mit technologischen Innovationen weiterzuentwickeln.

 

VIPs bei Philips
Seit 2012 arbeitet Philips im Markt Deutschland, Österreich, Schweiz mit den prominenten Partnern Sylvie van der Vaart und Jürgen Klopp erfolgreich zusammen – Van der Vaart für den Bereich Oral Healthcare und Klopp in der Kategorie Male Grooming. Beide werden Philips auf der IFA in Halle 22 besuchen und für Bilder im Endkonsumentenbereich zur Verfügung stehen – Van der Vaart am 6. September und Klopp voraussichtlich am Nachmittag des 9. September.


Die IFA Facts von Philips:

4. & 5.9.: Pressetage (Halle 22)
5.9., 12.00 Uhr: Philips International Press Conference (Halle 22)
6.9., 10.15 Uhr: IFA Opening Keynote mit Pieter Nota, Executive Vice President Philips und CEO Consumer Lifestyle (Halle 6.3)
6.9.: Sylvie van der Vaart bei Philips (Halle 22), Timings stehen noch nicht final fest
9.9.:Jürgen Klopp bei Philips (Halle 22), Timings stehen noch nicht final fest

 


Informationen zu IFA Produktneuheiten von Philips finden Sie hier:
www.philips.de/ifapresse 

Pieter Nota

 

Laudahn Bernd

 

Klopp Juergen

 

Sylvie van der Vaart

 

Weitere Informationen für Medien:

Eva Hintersteininger

Philips Austria, Konzernkommunikation
Triester Straße 64,
A-1100 Wien

Tel: +43/1/60101-1431

Fax: +43/1/60101-1500

Email: eva.hintersteininger@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 115.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2012 einen Umsatz von 24,8 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter im Bereich Mundhygiene sowie bei Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.