TP Vision präsentiert rahmenlose Philips Smart TV-Serie

August 31, 2012

  • Der puristische Look der Philips PFL6900 Smart TVs fügt sich perfekt in jedes moderne Ambiente ein.
  • Trotz des schlanken Designs gibt es keine Kompromisse bei Ambilight und An-schlussmöglichkeiten.
  • Erstklassiges Fernseherlebnis durch Smart TV, 3D, Full HD, Micro Dimming und 600 Hz Perfect Motion Rate (PMR) für perfekte Bewegungsschärfe.


TP Vision kündigt heute die neue Philips PFL6900 Smart TV-Serie an, die durch ihr puristisches, optisch rahmenloses* Design beeindruckt. Die 3D-fähigen Philips Smart LED-TVs der Serie PFL6900 erlauben zudem den Zugang zu Mediatheken und Video-on-Demand Services, das Surfen im Internet, bieten eine große Auswahl von Apps und ermöglichen USB-Aufnahmen.  Dank hervorragender Bewegungsoptimierung und Micro Dimming überzeugen die beiden Modelle mit 107 cm (42 Zoll) und 119 cm (47 Zoll) Bildschirmdiagonale nicht zuletzt durch eine hervorragende Bildqualität. Trotz des schlanken De-signs mit der Tiefe von nur 35 mm bieten die Smart TVs zweiseitiges Ambilight. Der 42PFL6907K ist zum Preis von 1.399,99 Euro (UVP) und der 47PFL6907K für 1.599,99 Euro (UVP) ab sofort erhältlich.


Zeitloses puristisches Design
Die puristische Optik der Philips PFL6900-Serie fügt sich in jeden modernen Einrichtungsstil harmonisch ein. Ein wahrhaft atemberaubendes Kinoerlebnis bietet das optisch rahmenlose Panel, das von einem 1,2 mm schmalen Band aus gebürstetem eloxiertem Aluminium eingefasst ist. Davon abgesetzt ist eine schmale schwarze Leiste in gebürsteter Optik am unteren Rand des Displays. Der elegante Tischfuß ist perfekt auf das Farbkonzept und den puristischen Look abgestimmt.


Smart TV mit smartem Design
Ausgestattet mit neuesten Smart TV-Funktionen, darunter Zugriff auf Video-on-Demand Services, Mediatheken, elektronische Programmzeitschrift, Apps und Internetzugang, bieten die Geräte der Serie PFL6900 ein herausragendes Entertainment-Erlebnis. Der optionale Anschluss einer USB-Festplatte ermöglicht zeitversetztes Fernsehen und digitale Aufnahmen. Die PFL6900-Modelle sind mit der Philips MyRemote-App für Android- und iOS-Mobilgeräte kompatibel. Sie bietet Funktionen wie komfortable Texteingabe, Lautstärkeregelung und Programmwahl und ermöglicht die Push-Übertragung von Bildern, Videos und Musik von mobilen Touchscreen-Geräten auf den Fernseher. WiFi Smart Screen** erweitert das Zusammenspiel zwischen Philips Fernsehern und Smartphones und Tablets weiter, indem digitale TV-Inhalte kinderleicht auf diese mobilen Geräte gestreamt werden können.

 

3D-Unterhaltung der neuesten Generation
Die Modelle der PFL6900-Serie überzeugen mit zahlreichen 3D-Funktionen der neuesten Generation. Die Konvertierung von 2D zu 3D ergänzt vorhandene 2D-Videosammlungen um die dritte Dimension, während die 3D-Tiefenanpassung die 3D-Darstellung optimiert. Im Zwei Spieler Full Screen Gaming-Modus können beide Spieler eines 2D-Konsolen Games das Spiel zeitgleich auf demselben Fernseher im Vollbildmodus spielen.

 

Brillante Bildqualität
Wer wünscht sich nicht Filme in perfekter Bildqualität? Pixel Precise HD und Super Resolution gewährleisten eine stets hervorragende HD-Bildqualität für Internetvideos und Blu-ray-Filme. In rasanten Actionfilmen erzeugt 600 Hz Perfect Motion Rate (PMR) schärfere Bilder bewegter Objekte.


Kompromisslose Anschlussmöglichkeiten
Trotz der geringen Gerätetiefe machen die neuen Smart TVs keine Kompromisse bei den Anschlussmöglichkeiten. Vier HDMI- und drei USB-Anschlüsse sind übersichtlich und leicht zugänglich auf der Geräterückseite angeordnet. Das integrierte WLAN erlaubt zudem den kabellosen Anschluss an ein Heimnetzwerk.


Zitat: Maarten de Vries, CEO TP Vision
„Die Philips PFL6900 Smart TVs – ebenso wie die kürzlich vorgestellten Philips DesignLine-Modelle – zeigen deutlich, welch hohen Stellenwert gutes Design für TP Vision hat. Mit ihrer puristischen, rahmenlosen Optik kommen diese Geräte dem schon sehr nahe, was wir eines Tages als Displaytapete bezeichnen werden.“

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden: www.philips.de/ifapresse


* Der TV hat keinen Rahmen, doch auf dem Panel ist ein schmaler, schwarzer, inaktiver Bereich sichtbar, wenn der Fernseher eingeschaltet ist

**WiFi Smart Screen wird ab Herbst 2012 per Software-Upgrade verfügbar

 

Datenblatt* Philips Smart TVs xxPFL6907K

 

Display16:9 Full HD LCD mit LED Backlight,1.920x1.080 Pixel, 400cd/m2, 500,000:1 dynamischer Bildschirmkontrast
Bildschirmgröße

42PFL6907K: 107cm (42’’)

47PFL6907K: 119cm (47’’)

BildoptimierungPixel Precise HD, Micro Dimming, 600Hz PMR
3DEasy 3D Clarity 700 (passives 3D), 3D-Tiefenanpassung, Konvertierung von 2D to 3D, 2 Spieler Full Screen Gaming
AmbilightZweiseitig, Ambilight Spectra 2: Anpassung an die Wandfarbe, Lounge-Beleuchtungsmodus
Prozessor TypDual-Core
Smart TV-Anwendungen

Net TV: Mediatheken, Video-on-Demand Services, Internetbrowser, Online Apps

Control: MyRemote App (iOS, Android), unterstützt USB-Tastatur und -Maus

SimplyShare: DLNA media browser, USB Media Browser, WiFi Smart Screen**

Program: Pause TV, USB-Aufnahme

Sound2 x 12 Watt (RMS), Stereo, Verbesserung der Soundqualität: Auto Volume Leveller, Clear Sound, Incredible Surround
Konnektivität4 HDMI, 3 USB, Scart, Component in, WiFi integriert, Ethernet-LAN RJ45, Digital Audio out (optisch), Kopfhörerausgang, CI+, Easylink (HDMI-CEC)
EmpfangDVB-C, DVB-T, DVBS2
EnergieeffizienzklasseA+
Abmessungen (ohne Standuß)

42PFL6907K: 957 x 579 x 35 mm

47PFL6907K: 1.066 x 640 x 35 mm 

AusstattungIm Lieferumfang enthalten: Netzkabel, Fernbedienung, 4 x passive 3D-Brillen, drehbarer Tischfuß

 

* Spezifikationen sowie die Verfügbarkeit der Services und TV-Modelle sind länderabhängig. Änderungen sind vorbehalten.
** Per Software-Upgrade im Herbst 2012 erhältlich.

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Eva Hintersteininger

Philips Austria, Konzernkommunikation
Triester Straße 64,
A-1100 Wien

Tel: +43/1/60101-1431

Fax: +43/1/60101-1500

Email: eva.hintersteininger@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips Electronics, mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 122.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2011 einen Umsatz von 22,6 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter von Rasierern für Männer, mobilen Entertainmentprodukten und für die Zahnpflege.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.