Philips bringt neue Cinema 21:9 TVs mit dynamischer 3D-Technologie und innovativem Smart TV mit Multi-View

September 1, 2011

Philips unterstreicht seine Stellung als führender Anbieter im Bereich Kinoformat­fernseher und präsentiert zwei neue Smart LED-TVs: den Cinema 21:9 Platinum und Cinema 21:9 Gold. Optimierte 3D-Technologie und Smart TV-Konnektivität mit Multi-View bieten ein unvergleichliches Fernseherlebnis.

Die neuen Cinema 21:9 Platinum und Gold bieten ein ganzes Bündel innovativer Technologien. Beim Cinema 21:9 Platinum kommt beispielsweise 3D Max zum Einsatz, das das klarste 3D-Bild mit Full HD-Auflösung liefert. Und dank der neuen 2D-zu-3D-Konvertierung ist die Auswahl an Filmen nicht mehr auf die neuesten 3D-Blockbuster beschränkt, denn damit wird jeder Film zu einem faszinierenden 3D-Event. Besonders angenehm ist, dass bei der 3D-Technologie von Philips der Grad der Tiefendarstellung und damit die Stärke des 3D-Effektes frei wählbar sind. Und dank ihrer großen Bildschirm­diagonale sind die beiden Cinema 21:9 Fernseher perfekt für Multi-View geeignet, das gemeinsam mit Smart TV nutzbar ist. So können gleichzeitig der Lieblingsfilm oder die -Fernsehsendung angesehen und dabei Fußballergebnisse abgerufen oder über Facebook oder Twitter kommuniziert werden.

 

3D Max – das beste 3D
Da 3D-Filme die Kinoleinwand erobern und immer mehr 3D-Inhalte auf den verschiedensten Medienplattformen zur Verfügung stehen, wollen Filmfans diesen Spaß nun auch zu Hause erleben. Deshalb ist der Cinema 21:9 Platinum jetzt mit der leistungsfähigen 3D Max-Technologie ausgestattet, die Full HD-Auflösung, 180-Grad-Blickwinkel, minimale Doppelkonturen und aktive 3D-Technologie mit einem superschnellen Display der neuesten Generation bietet.


Zudem konnte die Prozessorleistung von Perfect Natural Motion auf zwei Milliarden Pixel pro Sekunde verdoppelt werden. Das Ergebnis ist eine gleichmäßige und ruckelfreie, beeindruckend scharfe Wiedergabe schnell bewegter Bilder in 3D. Und zusätzlich sorgen Verbesserungen bei der Super Resolution- und Bright Pro-Technologie für noch mehr Kontrast, Detailtreue und Bildschärfe. So steht dem 3D-Vergnügen in fröhlicher Runde nichts im Wege, denn der integrierte, leistungsstarke 3D Max-Transmitter versorgt eine große Anzahl von 3D-Brillen gleichzeitig.

 

Easy 3D
Beim Cinema 21:9 Gold kommt die Easy 3D-Technologie zum Einsatz und macht das 3D-Kinoerlebnis einem breiten Publikum zugänglich. Die Geräte dieser Serie bieten ein 3D-Fernseherlebnis mit höchstem Komfort mit scharfen Bildern und minimalen Doppelkonturen. Federleichte 3D-Brillen in Kombination mit dem modernen 3D-Polarisationsfilter des Bildschirms sorgen beim Cinema 21:9 Gold dafür, dass die ganze Familie echtes 3D zu einem attraktiven Preis genießen kann.


Konvertierung von 2D zu 3D
Philips präsentiert in diesem Jahr die Konvertierung von 2D zu 3D in Echtzeit. Das bedeutet, dass die gesamte Filmsammlung – sogar alte Schwarzweiß-Klassiker – in 3D genossen werden kann. Philips setzt hier auf eine hoch entwickelte Software, mit der die derzeit qualitativ beste Konvertierung möglich ist. Sie stellt sicher, dass Untertitel in einer konstanten Tiefenebene angezeigt und Fehler, wie beispielsweise das Hervortreten von Teilen des Hintergrunds, vermieden werden.

Nur bei einem 3D-TV von Philips kann eine Einstellung der 3D-Darstellungstiefe vorgenommen werden. Damit wird die Stärke des 3D-Effektes dem eigenen Geschmack und der Art des Inhalts angepasst.

 Nie wieder etwas verpassen
Mit einem der umfangreichsten Smart TV-Pakete, die derzeit erhältlich sind, können Nutzer über die Cinema 21:9 Platinum- und Gold-TVs auf das vielfältige Medienportal zugreifen, das die verschiedensten Online-Inhalte bereitstellt. Damit können Musik, Fotos und Videos direkt vom Tablet-PC, Smartphone oder Notebook auf den TV gebracht und Sendungen und Filme auf einer Festplatte gespeichert werden. Das Smart TV-Konzept von Philips baut auf vier Elementen auf, SimplyShare (verbindet den TV mit WiFi-fähigen Geräten), Control (Smartphones oder Tablet-PCs steuern TV und Audioprodukte), Net TV (eine interaktive Online-Plattform für Sendungen und Apps) und Program (Fernsehsendungen aufnehmen oder pausieren). Smart TV bietet zudem den einfachen Zugriff auf eine umfassende Galerie mit Online-Apps.

 Multi-View
Philips präsentiert als erster die Darstellung von Inhalten in mehreren Fenstern bei Fernsehern im Kinoformat. Mit Multi-View können die Ultra-Breitbildschirme des Platinum und Gold voll ausgenutzt und Inhalte verschiedener Quellen bequem gleichzeitig dargestellt werden. So lassen sich beispielsweise eine Fernsehsendung ansehen und gleichzeitig über Net TV aktuelle Sportergebnisse abfragen.



Der Cinema 21:9 Platinum des Jahres 2011 – Der schnellste LED-TV


Der Cinema 21:9 Platinum-TV trägt das ganze Paket neuester Entwicklungen in sich, um perfekte Bilder auf das Display zu bringen: 1200Hz Perfect Motion Rate und LED Pro, abgerundet durch Ambilight Spectra 3, bei der das seitliche Umgebungslicht die Grenzen des Fernseherlebnisses erweitert. Gemeinsam stellen diese Technologien sicher, dass das Bild kristallklar und Bewegungen ruckelfrei dargestellt werden.

 

Für die perfekte Bewegungsschärfe bietet der Smart LED-TV Cinema 21:9 Platinum eine 1200Hz Perfect Motion Rate. Mit der unerreichten Reaktionszeit von 0,5 Millisekunden verfügt er über den schnellsten LED-Bildschirm der Welt. Er liefert superscharfe, fließende Bilder – auch bei den rasantesten Actionszenen.

 Im Cinema 21:9 Platinum kommt Full HD LED Pro zum Einsatz, mit dem im Vergleich zu LCD-Bildschirmen 40 Prozent weniger Energie verbraucht wird und 2.250 Billionen Farben für noch lebendigere Bilder und natürlichere Hauttöne wiedergegeben werden können. Das intelligente Direct LED-Backlight mit 2D-Dimming gewährleistet, dass Schwarz wirklich schwarz und Weiß leuchtend hell dargestellt werden. In Kombination mit der Perfect Pixel HD Engine und Bright Pro wird so eine atemberaubende Bildqualität mit lebendigen Farben, überragendem Kontrast und naturgetreuen Details möglich.
 Für eine Bildqualität auf höchstem Niveau ist der Cinema 21:9 Platinum mit Perfect Natural Motion ausgestattet. Mit einer Verarbeitungsleistung von zwei Milliarden Pixel pro Sekunde können Actionszenen in 3D sowohl bei Fernsehübertragungen als auch bei aufgezeichnetem Filmmaterial gestochen scharf und ruckelfrei ohne Halos wiedergegeben werden. Das Ergebnis sind kristallklare Bilder und eine gleichmäßige Wiedergabe von Bewegungen.
 Bright Pro erhöht, wo es notwendig ist, die Lichtleistung der LEDs. Das bedeutet, dass die hellen Bereiche des Bildes heller wiedergegeben können, während die dunklen Bereiche dunkel bleiben. Dies ergibt den besten Kontrast und die beste Bildschärfe, die derzeit auf dem Markt zu finden sind.
 Auch die Auflösung bestimmt die Bildqualität. Deshalb analysiert Super Resolution die Farbbalance der einzelnen Bilder und erzeugt dann ein höheres Maß an Bildschärfe und Detailgenauigkeit bei der Wiedergabe. So setzt Super Resolution für alle 3D-Quellen neue Maßstäbe im Bereich Kontrast und Schärfe.

 

Der Cinema 21:9 Platinum ist mit der aktuellen Perfect Pixel HD Engine ausgestattet. Sie kombiniert eine Verarbeitungs¬leistung von zwei Milliarden Pixel pro Sekunde mit Full HD-Darstellung für klare und gestochen scharfe Bilder.
 Ambilight Spectra 3 erweitert das Erlebnis um eine weitere Dimension. Mit dieser einzigartigen Technologie wird der Bildschirm optisch vergrößert, indem ein Lichtschein um den Bildschirm herum auf die rückwärtige Wand projiziert wird. Dieser Lichtschein wird automatisch der Farbe und Helligkeit des Bildinhalts angepasst.


Cinema 21:9 Gold – Fernsehen in Kinoqualität


Neben dem Top-Modell Cinema 21:9 Platinum ist der Cinema 21:9 Gold die logische Ergänzung des Angebots im Bereich Kinoformat-Fernseher von Philips. Mit einem 50-Zoll Full HD-Bildschirm im 21:9-Bildschirmformat zeichnet sich der Cinema 21:9 Gold durch Merkmale wie Full HD LED, 400Hz PMR und die leistungsfähige Pixel Precise HD Bildverarbeitungsplattform für die Wiedergabe von brillanten, gestochen scharfen Bildern und ruckelfreien Bewegungen aus. In Kombination mit dem zweiseitigen Ambilight Spectra 2 lässt der Cinema 21:9 Gold den Zuschauer in das Filmgeschehen eintauchen.

 

 Der Cinema 21:9 Gold zeichnet sich durch die hervorragende Bildqualität und extrem scharfe und ruckelfreie Bilddarstellung bewegter Objekte selbst in den rasantesten Actionszenen aus. Mit vier Billionen Farben erreicht die Bildqualität dank Pixel Precise HD ein bisher unerreichtes Niveau.
 Das neueste LED-Backlight erlaubt das schlanke Design des Cinema 21:9 Gold und sorgt für exzellente Wiedergabequalität sowie einen Stromverbrauch, der zu den niedrigsten in dieser Kategorie zählt. Das Full HD-Display überzeugt zudem mit perfektem Kontrast sowie ultimativer Schärfe und lebendigen Farben.
 Die 400Hz PMR des Cinema 21:9 Gold ermöglicht eine Reaktionszeit von nur 2 Millisekunden, wodurch die Bilder immer extrem konturenscharf, lebendig und detailreich sind.
 Filme werden genauso wiedergegeben, wie es sich der Regisseur vorgestellt hat. Das preisgekrönte HD Natural Motion entfernt den unerwünschten Judder sowohl in TV-Sendungen als auch aus Filmmaterial.
 Dank des integrierten WiFi-Internets kann bei der Cinema 21:9 Gold-Serie auf Knopfdruck über Philips Net TV auf Online-Services wie Videoshops und On-Demand-Fernsehsendungen zugegriffen werden.
 Auch der Cinema 21:9 Gold bietet USB-Recording, das über den EPG programmiert wird. Und auch, wenn während der Sendung eine Unterbrechung gewünscht ist, wird dank Pause TV nichts verpasst.
 Das patentierte Ambilight Spectra 2 erschafft ein unerreicht intensives Fernseherlebnis, das um eine Dimension erweitert wird, indem es ein Umgebungslicht von der Rückseite des Bildschirms auf die rückwärtige Wand projiziert. Ambilight passt automatisch die Farbe und Helligkeit des TV-Umgebungslichts an den jeweiligen Bildschirminhalt an.
 
 Zwei Spieler Full Screen Gaming
Im 2D-Modus zeigen die beiden Cinema 21:9 TVs Spiele für zwei Gamer auf einem Split-Screen an: Die Spiel¬situation des einen Spielers wird auf der oberen und die des anderen auf der unteren Bildschirmhälfte dargestellt. Wenn allerdings der Zwei Spieler Full Screen Gaming-Modus aktiviert und die 3D-Brillen (bei Easy 3D ist das Brillen Game Kit PTA436 erforderlich) aufgesetzt werden, können beide Spieler gleichzeitig das Spielgeschehen auf der vollen Bildschirmgröße verfolgen – eine ganz neue Dimension des Spielspaß mit Gaming Konsolen auf dem Fernseher.


 Echtes Heimkinoerlebnis
Um das Filmerlebnis noch intensiver zu machen, passt die Cinema 21:9 Platinum-Serie perfekt zum Immersive Sound Home Entertainment-System von Philips mit 360Sound (HTS9540). Die kraftvolle Leistung dieser Home Entertainment-Systeme erzeugt einen druckvollen Klang wie im Kino. Dank der einzigartigen Philips 360Sound-Technologie werden die Heimkinofans vollständig von überwältigendem Klang umhüllt.

Sie fragen sich, welches Fernsehgerät Sie kaufen sollen und ob es in Ihr Wohnzimmer passt? Besuchen Sie http://www.philips.com/tv-buying-guide. Hier erhalten Sie nützliche Hinweise. Die neueste Philips TV Buying Guide-App (erhältlich auf Englisch, Deutsch und Französisch) unter http://mobile.philips.com/tv-buying-guide nutzt Augmented Reality, damit Sie den Fernseher finden, der am besten in Ihre Wohnumgebung passt. Mithilfe der Videokamera Ihres Mobiltelefons wird auf Wunsch das ganze Angebot von Philips TVs in jedem Interieur angezeigt. Sie müssen nur Ihr Telefon auf den speziellen AR-Marker richten, um die für Ihre Wohnumgebung ideale Produktreihe und Bildschirmgröße auszuwählen und Ambilight bei sich zu Hause zu erleben.


Preise und Verfügbarkeiten
Cinema 21:9 Platinum (58PFL9956H): verfügbar ab September 2011 für 4.199,99 Euro (UVP)
Cinema 21:9 Gold (50PFL7956K): verfügbar ab sofort für 2.199,99 Euro (UVP)


Mehr Informationen zu den Fernsehgeräten von Philips finden Sie unter www.philips.com/tv.


Presseinformationen zu Philips IFA-Neuheiten auf: www.philips.de/ifapresse

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Eva Hintersteininger

Philips Austria, Konzernkommunikation
Triester Straße 64,
A-1100 Wien

Tel: +43/1/60101-1431

Fax: +43/1/60101-1500

Email: eva.hintersteininger@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 120.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 22,3 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.