Philips bringt 2011 neue Blu-ray Player mit Smart TV und YouTube Leanback auf den Markt

März 14, 2011

Philips präsentiert erstmals die neuen Blu-ray Player der 7000er und 5000er Reihen. Beide Geräte sind mit Smart TV ausgestattet, der neuesten Entwicklung von Philips in der Welt des Connected Entertainment. Dank eines der umfassendsten Smart TV-Pakete verwandeln die Philips Blu-ray Player jeden Fernseher in ein Medienportal, das den Zugang zu Online-Inhalten und das Streamen von Musik-, Foto- und Videodateien von Tablets, Smartphones oder Notebooks ermöglicht.

 

Abgerundet wird das Produktangebot durch das neue 3000er Modell. Es verfügt über die brandneue YouTube-Innovation YouTube Leanback, die Philips als erster Hersteller überhaupt im Bereich Blu-ray vorstellt. Bereits auf der IFA 2010 wurde der Blu-ray Player BDP9600 vorgestellt. Er bleibt das Top-Modell von Philips in diesem Jahr. Wegen seiner konkurrenzlosen Audio- und Videoqualität wurde er bereits kurz nach seiner Markteinführung mehrfach zum Testsieger gekürt und als Referenz-Produkt ausgezeichnet.
 
Neuer 7000er Blu-ray Player mit Smart TV
Der neue Smart TV-fähige Blu-ray Player der 7000er Familie ist mit der Philips eigenen CinemaPerfect  HD-Technologie für überlegene Blu-ray-Qualität und hervorragender Skalierung von DVDs und anderen Bildquellen ausgestattet. Für einen Sound auf gleichem Niveau bietet der 7000er volle 7.1 Decodierung und Mehrkanalausgabe aller HD-Audioformate. Zudem ist selbstverständlich die Wiedergabe von 3D-Blu-rays möglich.

 

Das integrierte WiFi-n und Smart TV bringen dem Nutzer das schnelle Net TV mit einer beeindruckenden Auswahl an Anwendungen einschließlich Video on Demand-Angeboten, der Unterstützung einer Fernbedienungs-App für Smartphones und einfachem Content Sharing über DLNA innerhalb des heimischen Netzwerks. Dabei besticht der Player nicht nur durch seine Leistungsfähigkeit, sondern auch durch sein elegantes Design mit genauso schönen wie praktischen Touch-Bedienelementen.

 

Blu-ray Player der 5000er Serie mit Smart TV
Eine Ausstattungsstufe unterhalb des 7000er bietet der neue 5000er Philips Blu-ray Player mit Smart TV dieselbe überzeugende Kombination aus Blu-ray 3D und Smart TV mit schnellem Net TV, Unterstützung einer Fernbedienungs-App für Smartphones und einfachem Content Sharing über DLNA. Das integrierte WiFi-n ermöglicht ein einfaches Setup, während das reduzierte, schlanke Design in jede Umgebung passt.

 

Der neue 3000er Blu-ray Player mit YouTube Leanback
Das neue 3000er Modell der Philips Blu-ray Player bietet gute Gründe jetzt auf Blu-ray um zu steigen. Neben der hochauflösenden Bildqualität der Blu-ray Disk sind dies die WiFi-Vorbereitung für die einfache Einbindung in das Heimnetzwerk und die neueste YouTube-Innovation YouTube Leanback. Wie der Name schon andeutet: YouTube Leanback bietet besonders entspannte Online-Unterhaltung im Wohnzimmer.

Alle Philips Blu-ray Player der Jahrgangs 2011 sind DivX Plus HD-zertifiziert und unterstützen ein Höchstmaß an verschiedensten Audio- und Videoformaten für die Wiedergabe von Disk, USB oder DLNA.

 

Preise und Verfügbarkeiten
BDP7600: verfügbar ab Mai 2011 für 249,99 Euro (UVP)
BDP5200: verfügbar ab April 2011 für 189,99 Euro (UVP)

 

Weitere Infos zu den Philips Blu-ray-Playern unter http://www.philips.com/bluray

Aktuelle News und exklusive Hintergrundinformationen bietet Philips Pulse unter http://pulse.philips.com

Gerüchte, News und Abseitiges von Philips und aus der Branche auch unter http://www.thebluewig.de und auf Twitter http://www.twitter.com/the_blue_wig

7000er Blu-ray Player mit Smart TV

 

5000er Blu-ray Player mit Smart TV

3000er Blu-ray Player mit YouTube Leanback

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Mag. Ingun Metelko

Philips Austria, Konzernkommunikation
Triester Straße 64,
A-1100 Wien

Tel: +43/1/60101-1451

Fax: +43/1/60101-1500

Email: ingun.metelko@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 60 Ländern weltweit etwa 119.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 25,4 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Flat-TVs, Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.at 

.